Schach-Shop
Kalli`s Turnierkalender
Benefiz-Turnier 2016
Falls Kasperski meckert
ECU-Newsletter 06/2016
Topp-Videos

billionphotos-1629683_xsmall150Videos aus 2015 und mehr...

Letzte Kommentare
Live-Rating
2700chess.com for more details and full list 2700chess.com for more details and full list

Bundesnachwuchstrainer BERND VÖKLER macht auf das „Geraer Schachrätsel für Apolda“ aufmerksam!

 

Es kommt immer Freude auf, wenn wir von unseren Besuchern Hinweise, Tipps und Anregungen erhalten. Am heutigen Montag informierte uns Bundesnachwuchstrainer Bernd Vökler über das „Geraer Schachrätsel für Apolda“. Der Beitrag von Marcel Hilbert [Fotos Sascha Margon] stand in der Thüringer Allgemeinen, Ausgabe Apolda, vom vergangenen Sonnabend [16. Januar – Link: http://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/suche/detail/-/specific/Geraer-Schachraetsel-fuer-Apolda-473466621 ] Doch lesen sie selbst!

 

Für die Stadt, die 2017 die Landesgartenschau ausrichtet, hat die Geraer Hofmann Betonbau GmbH eine Schachskulptur gefertigt. Die regt nicht nur graue Zellen an, sondern erinnert auch an das Jubiläum vom Staatlichen Bauhaus, das 1919 von Walter Gropius in Weimar als Kunstschule gegründet wurde.

 

 

„Weiß am Zug, Matt in zwei Zügen“ – Wer Schachrätsel auf Papier mag, weiß mit derlei Formulierungen sicher etwas anzufangen. Ein solches Rätsel ist vor Kurzem auf dem Darrplatz der Glockenstadt Apolda in die dritte Dimension überführt worden. Die hier aufgestellte Schachspiel—Skulptur mit Figuren im Bauhaus-Stil stammt aus Gera, genauer aus Langenberg von der Hofmann Betonbau GmbH.

 

rr

 

Auf einer Tafel findet man eine Legende für die Bauhaus-Schachfiguren sowie die Aufgabe für das Rätsel.

 


 

Diagrammstellung herkömmlich: Matt in zwei Zügen.

 

Nun sind Sie aber am Züge!

 

Lösung

 

P.S.: Wie Bernd Vökler in seiner E-Mail schreibt, ist das Teil ist 3×3 Meter und hinten ca. 1,5 Meter hoch, vorne ca. 40 Zentimeter. Das sind schon Dimensionen, wie man sehen kann! Und er fragt neugierig: Wo gibt es noch eine Schachskulptur?

 

Und das interessiert natürlich nicht nur das Schach-Ticker-Team ebenso! Also, schicken Sie uns digitale Fotos und einen kurzen Begleittext, wenn Ihnen ein solches Schachdenkmal über den Weg gelaufen ist – am besten an raymund.stolze@t-online.de !

 

[Redaktion Raymund Stolze]

 

Online spielen
Forum

Bundesliga-Statistik

de.wikipedia.org

Elo
DWZ/Vereinssuche
DWZ/Spielersuche
RSS-FEED
Archive
Kategorien
  • Aufrufe heute: 77.140
  • Aufrufe gestern: 155.440