Spanische Mannschaftsmeisterschaft 2016 – LIVE

liveVom 26.9. bis zum 2.10. wird die spanische Mannschaftsmeisterschaft ausgespielt. 8 Mannschaften kämpfen um den Sieg. Die Siegermannschaft ist Spanischer Mannschaftsmeister, während die letzten beiden Mannschaften absteigen. Die Bedenkzeit beträgt für 40 Züge 90 Minuten zuzüglich 30 Minuten für den Rest der Partie. Es gibt einen Zeitzuschlag von 30 Sekunden ab dem ersten Zug. Spielort ist das Hotel Mas Monzón in Monzón.
Dabei sind auch einige Spieler der absoluten Weltklasse wie zum B.: Harikrishna, Dominguez Perez, Inarkiev, Rapport, Vallejo Pons, Radjabov, Kryvoruchko.


Die TOP 10-Beiträge in den Heften vom Februar 2016

 

Die Besucher-Resonanz auf diese thematischen Tipps aus deutschen Schachzeitungen, die Sie seit dem 27. Dezember 2012 jeden Monat auf Ihrer Schach-Webseite www.schach-ticker.de finden, beweist uns, dass Ihr Interesse an solchen Hinweisen weiterhin ungebrochen ist. Dass sie sicherlich durchaus auch subjektiv sind, versteht sich, aber der Schach-Ticker bemüht sich selbstverständlich gleichermaßen um Objektivität!

 

Und das sind diesmal unsere TOP 10-Beiträge, wobei die Reihenfolge sich aus dem Erscheinungstermin und der damit verbundenen Zustellung durch die Post ergibt:

 

 

1. TURNIERE/Doha. Quatar Masters: Magnus’ perfekter Dezember, Bericht von Alexander Seyb, Partie-Kommentare u.a. von Peter Heine Nielsen und Mihail Marin, SCHACH 2/2016, Seiten 7-2

 

2. Echolot Geschichte[n] VI. Sind Sammler glückliche Menschen? Oder Der Fuchs und die Trauben, von Dr. Michael Negele, SCHACH 2/2016, Seiten 46-47

 

3. SCHACHSchule. Königsindische Strukturen, von Mihail Marin, SCHACH 2/2016, Seiten 57-63 und 67-71

 

4. Seite 64. Schach-Fragen: Reiner Stach, SCHACH 2/2016, Seiten 64-66

 

5. Interview mit Rainer Buhmann, ROCHADE EUROPA 2/2016, Seiten 20-21

 

6. Psychologie im Schach [2] – DER ANGSTGEGNER, von IM Frank Zeller, ROCHADE EUROPA 2/2016, Seiten 28-32

 

7. TURNIERE/Doha. Stelldichein der Schachelite – Carlsen gewinnt das stärkste Open der Welt, Redaktion: Otto Borik, SCHACH-MAGAZIN 64 Februar 2016, Seiten 4-10

 

8. PORTRAIT. Shogi-Legende auf ungewohnten Terrain, von Hartmut Metz, SCHACH-MAGAZIN 64 Februar 2016, Seiten 40-42

 

9. AKTUELL/WIJK AAN ZEE. Die neun Leben eines Festivals, Redaktion Otto Borik, SCHACH-MAGAZIN 64 Februar 2016, Seiten 44-49

 

10. Vereinsmeisterschaften 2015 – Partienachlese, von A-Trainer FM Bernd Rosen, JugendSchach 02/2016, Seiten 9-16, Lösungen Seite 34

 

 

 

[Redaktion Raymund Stolze]

Online spielen
Forum

Bundesliga-Statistik

de.wikipedia.org

Elo
DWZ/Spielersuche
RSS-FEED
Archive
Kategorien