Steckbrief Sarah Hoolt

Name: Sarah Hoolt
Geburtsjahr: 1988
Verein: SF Katernberg/NRW
Land: Deutschland
Beruf: Energiehändlerin
ELO: 2398
Titel: WGM

Mit welchen Erwartungen trittst Du in Erfurt an?

Schöne Partien zu spielen und Elo zu gewinnen.

Was war Dein bisher größter Erfolg?

Deutsche Meisterin, Bronze Medaille Stundenten-WM, Nominierungen Nationalmannschaft

Welches war die beste Partie, die Du bisher gespielt hast? (gern auch mit Notation)

In diesem Jahr meine Partie gegen Anna Zatonskih in der Frauenbundesliga.

Wer ist für Dich die beste Spielerin aller Zeiten?

Keine Ahnung.

Welche drei Schachspieler/Schachspielerinnen würdest Du zum Abendessen einladen?

Judith Fuchs, Filiz Osmanodja, Veselin Topalov

Welches Schachbuch hat Dich am meisten inspiriert?

Da gibt es einige.

Wie erholst Du Dich vom Schach?

Joggen gehen, mit Judith Serien schauen.

Computer im Schach – sind sie Fluch oder Segen?

Mittlerweile ist der Laptop bei Turnieren ein ständiger Begleiter und nicht mehr wegzudenken. Allerdings klingt es auch sehr verlockend, wenn die Gegner sich nicht so gut auf einen vorbereiten könnten.

Dein Lieblingsgetränk?

Fruchtsmoothies

Welchen Traum möchtest Du Dir im Schach oder im Leben erfüllen?

Urlaub in Neuseeland