Alexander Donchenko gewinnt IDJM 2017

Donchenko Sieger der IDJM 2017 – Sondergaard gewinnt Spiel um Platz 3

2x Armageddon

Der glückliche Sieger der diesjährigen IDJM war am Ende Alexander Donchenko. In der Armageddon Partie wählte er die schwarzen Steine und strebte ein Remis an. Obwohl Dmitrij zwischenzeitlich die Bedenkzeit ausgeglichen hatte, war Weiß am Drücker. Eine kleine Ungenauigkeit , Alex opferte die Dame und setzte Matt.

Im Spiel um Platz 3 wählte Lev Yankelevich die weißen Steine. Auch er konnte den Anzugsvorteil nicht verwerten und verlor auf Zeit gegen 3 Sekunden bei Jesper Sondergaard.

Alles in allem eine hochspannende und gutklassige IDJM 2017 im Schachdorf Ströbeck.

Turnierseite