Bundesliga Herren 1. u. 2. Runde Saison 2001/2002

Oktober 2001 
Endlich hat sie begonnen. Die stärkste Liga der Welt. Hier kann man fast die gesamte Weltelite bestaunen. In der 1. Runde gab es gleich einige Überraschungen aber auch einen kleinen Zwischenfall. Wie Schach.com  berichtete, regte sich, wie schon oft, GM Epishin über seine eigene Dummheit auf. Epishin überschritt im 39. Zug die Zeit und begann daraufhin ein Streitgespräch mit seinem stets unauffälligen und fairen Gegenüber, GM Vaganian, der ja nun wirklich kein schlechtes Gewissen hatte. Am 2. Spieltag verliert Shirov gegen Dautov und Adams gewinnt spektakulär gegen Gurevich. Partien von den Spielorten Bonn und Bremen stehen schon im Netz. Fotos aus Castrop

Ergebnisse/Partien
Print Friendly, PDF & Email