Championnat de France des Clubs 2011 – Top 12

26.5. bis 5.6.2011
Die "Französischen Mannschaftsmeisterschaften" beginnen in Mulhouse am 26.5. mit 12 Mannschaften. Es werden 11 Runden gespielt. Die Teams sagen uns wenig, doch die Mannschaftsaufstellungen deuten an, dass Frankreichs stärkste Liga auch zu den stärksten in der Welt gehört. Dabei sind auch u. a. die deutschen Nationalspieler GM Arkadij Naiditsch und GM Georg Meier. Nachfolgend eine kleine Auswahl der Spitzenspieler:
Naiditsch 2716, Meier 2669, Vachier-Lagrave 2731, Eljanov 2712, Adams 2726, Caruana 2714, Le Quang Liem 2687, I. Sololov 2643, Bacrot 2758,  Kasimdzhanov 2685,  Bauer 2633, Moiseenko 2708, Sjugirov 2643, Avrukh 2626, Giri 2687, van Wely 2675, Nyback 2656, Krasenkow 2621, Ivanchuk 2776, Jakovenko 2718, Fressinet 2677, Motylev 2696, Nisepeanu 2673, Navara 2722, Wojtaszek 2711, Dreev 2703, Riazantsev 2679, Iordachescu 2626.
Die Teams: 1. Châlons-en-Champagne ; 2. Clichy ; 3. Evry Grand Roque ; 4. Guingamp ; 5. Lutèce Echecs ; 6. Marseille Echecs ; 7. Metz Fischer ; 8. Mulhouse Philidor ; 9. Noyon ; 10. Rueil-Malmaison ; 11. Strasbourg ; 12.Vandoeuvre

Aufstellungen     Regeln     Paarungen     Philidor Mulhouse    Resultate    Immer hautnah dabei EuropeEchecs      Partien      Alle Partien werden live über das Internet übertragen. Die Spiele beginnen  um 14.30, nur am 5.6. geht es um 11 Uhr schon los.

Print Friendly, PDF & Email