Kalenderblätter [7]

Der Mann, der uns das Schach erklärt – zum 70. Geburtstag von Helmut Pfleger (6. August 1943)

Im Monat August 2013 ist Anlass genug für runde Jubiläen. So feiert Lubomir Kavalek seinen 70. [9.8.1943], der Russe Alexander Kotow [12.8.1913], dessen empfehlenswerte Bücher Denke wie ein Großmeister und der Zweibänder Das Schacherbe Aljechins leider nur noch antiquarisch zu erhalten sind – greifen Sie zu! – wäre ebenso wie der bedeutende deutsche Problemkomponist Werner Speckmann [21.8.1913] 100 geworden, und der exzellente Schachkommentator und Buchautor Daniel King wird 50 (28.8.1963]. Zu den Jubilaren, denen wir in unserer Rubrik Kalenderblätter von Herzen gratulieren wollen, gehört Helmut Pfleger. Er ist „der Mann, der uns das Schach erklärt“, und In dieser Hinsicht weiß ich, wovon ich spreche. Immerhin wurde mir die Ehre zuteil, seine letzten beiden Bücher ZEIT-SCHACHSPALTEN und SCHACH-ZEIT-KNALLER [2009 und 2011 jeweils in der Edition Olms erschienen] zu betreuen. Dabei sind wir uns auch menschlich näher gekommen. Eine Brücke dabei war sicherlich auch, dass wir beiden einst für das Medium Fernsehen gearbeitet haben – Helmut für den WDR und ich für das einstige DDR-Fernsehen, wo ich die letzten beiden Sendungen „Schach aktuell…“ noch im Spätherbst 1990 kommentiert habe.

Für die Sammlung der besten 120 amüsanten Aufgaben mit überraschenden Lösungen aus drei Jahrzehnten in der Wochenzeitung DIE ZEIT habe ich ein Exklusiv-Interview mit ihm geführt, das – von der Zeit geprüft – nichts an Substanz verloren hat. Höchstens, dass es die wöchentliche Schach-Kolumne von Lubomir Kavalek in der Washington Post nicht mehr gibt, und Helmut Pfleger nun schon über 1600 Beiträge im ZEITmagazin veröffentlicht hat. Ein Ende ist vorerst glücklicherweise nicht in Sicht – und das ist gut so! In diesem Sinne, lieber Helmut, von mir ganz persönlich und sicherlich auch von den Besuchern des Schach-Ticker ganz herzliche Glückwünsche zu Deinem 70.!

Zum Interview mit Video

 

Raymund Stolze

Print Friendly, PDF & Email