Kinder können’s auch – der ultimative Bücher-Tipp

Schach im Kindergarten zwischen Tradition und Moderne von DR. MARION BÖNSCH-KAUKE (Foto)

 

Einer der „Logseller“ unter den TOP 10-Beiträgen des Schach-Tickers ist der Beitrag Ministerin Schäfer informiert sich über Initiative "Schach für Kids", erschienen am 18. Juli diesen Jahre [http://www.chess-international.de/?p=17382]. Was dieses Projekt in Nordrhein-Westfalen angeht, so können Sie sich umfassend auf der gleichnamigen Homepage [http://schach-fuer-kids.de/] informieren.

 

Aus eigener Erfahrung kann ich zur bestätigen, dass Schach gegenwärtig seinen Einzug in die Vorschulpädagogik erlebt. Und das wirklich erfolgreich, denn bekanntlich ist für den Spracherwerb der Kinder sein Spiel ganz entscheidend. Stellen Sie sich nur einmal vor: „Zwischen dem zweiten und fünften Lebensjahr eignet sich ein Kind jeden Tag durchschnittlich vier Wörter an. Der Wortschatz wächst bis zum fünften Lebensjahr auf 1.500 … Mehr

Print Friendly