WM 2010 – Weltmeister Anand gleicht aus!

Indischer Elefant besiegt den Herausforderer / Exklusive Bilder aus Sofia
 
 25.04.2010 – Die Schachweltmeisterschaft 2010 ist wieder völlig offen! Mit einem stark herausgespielten Sieg konnte Weltmeister Viswanathan Anand seinen Herausforderer Veselin Topalov in der zweiten Partie mit den weißen Figuren schlagen und so die gestern erlittene Niederlage postwendend egalisieren. Frühzeitig hatte GM Klaus Bischoff im Chess Tigers Traning Center und auf dem Fritzserver von ChessBase auf den mächtigen " indischen Elefanten" hingewiesen. Ab dem 12. Zug kontrollierte der weiße Springer auf d3 wichtige Felder und bewegte sich erst wieder im 35. Zug, um Topalov in ein hoffnungsloses Endspiel zu zwingen. Die ausführlich kommentierte Version dieser Partie erhalten Sie in Kürze auf dieser Seite. Morgen ist in Sofia der erste Ruhetag und am Dienstag wird dann um 14 Uhr die dritte Partie gespielt… weiter auf Chess Tigers 

Veröffentlicht unter WM |