Markus Ragger auf Titelkurs in Spanien

Markus Ragger (Foto by David Llada) spielt aktuell in der spanischen Liga und ist nach fünf von sieben Runden mit seinen Klub Sestao Bizkaiaide klar auf Titelkurs. Gestern feiert der Klub einen knappen 4:3 Sieg gegen Barcelona und führt nun in der Tabelle mit neun Punkte vor Merida Patrimonio Humanidad Ajoblanco und C. A. Solvay, die allerdings bereits drei Punkte Rückstand haben.

Heute könnte Raggers Team mit einem Punktegewinn gegen Jaime Casas Monzo bereits den Titel fixieren. Ragger beweist erneut, dass er ein verlässlicher Mannschaftsspieler ist. In den bisherigen fünf Partien konnte Ragger nach zwei Remisen gegen Van Wely (2646) und Movsesian (2677) gegen Demchenko (2645) gewinnen. Es folgten zwei weitere Punkteteilungen gegen Salgad Lopez (2627) und Safarli (2633). Heute trifft Ragger mit Weiß aller Voraussicht nach auf Baklan (2601). (wk)

Turnierseite
Print Friendly, PDF & Email