TCEC Saison 10 beginnt am Samstag, 14:00 MESZ

Pressebericht von Chessdom: Die zehnte TCEC-Auflage beginnt am Samstag, dem 14. Oktober, um 14:00 Uhr MESZ. Sobald der Start freigegeben ist, läuft TCEC pausenlos (24 Stunden/7 Tage pro Woche), bis alle Partien gespielt wurden. Es wird jeweils eine Partie gespielt – die nächste beginnt automatisch. Liveübertragung auf der offiziellen Seite

Die TCEC Staffel 10 bringt in mehrfacher Hinsicht neue Rekorde

Das Logo der TCEC-10 ist Schachproblem “Matt in 10” und stellt symbolisch die 10 dar!

Die Top Chess Engine Championship (TCEC) ist die jährliche Premiummeisterschaft für Schachsoftware. Es ist ein Wettbewerb zwischen 24 Engines mit ELO 3000+, unterteilt in zwei Vorrunden und ein Superfinale.

  • Rekord-Eloschnitt: Die Teilnehmer haben den höchsten Eloschnitt aller bisherigen Auflagen. Außerdem haben die Engines spezielle Versionen für das Turnier entwickelt und einige zusätzliche ELO-Punkte zu ihrer gesamten Spielstärke hinzugefügt. Siehe die Teilnehmerliste weiter unten in diesem Artikel
  • 44 Core Server : TCEC Season 10 wird auf einem 44 Cores Server Xeon 2699 v4 gespielt. Dies ist eine enorme Verbesserung gegenüber früheren Turnieren, in denen 16 Core Server oder 20 Core Server verwendet wurden, möglich durch die Unterstützung des engagierten TCEC-Publikums. Während es für einige Engines eine Herausforderung sein wird, alle Cores zu nutzen, werden wir sicherlich ein neues Schach-Niveau von den Top-Teilnehmern sehen – eines der Hauptziele von TCEC. Mehr über die Server-Spezifikationen hier
  • Spezielle Auswahl an Eröffnungen: Die TCEC wählt Eröffnungen sorgfältig aus, um kämpferisches Schach zu garantieren und den Vorteil einer extra Partie mit Weiss in einrundigen Turnieren (weitgehend) zu eliminieren. Die erstaunlichen Eröffnungen sind die Arbeit der besten Experten auf dem Gebiet – Nelson Hernandez und Jeroen Noomen. Nelson Hernandez erklärt die enorme Arbeit hinter den Kulissen hier im Video.

Folgen Sie uns bei der voraussichtlich bisher aufregendsten Saison der TCEC. Die Partien beginnen am Samstag um 14 Uhr MESZ und werden auf der offiziellen Website live übertragen. Es ist dieselbe Seite, die jeder von der vorherigen Saison liebt. Sie bietet Einblicke in das “Gehirn der Engines” (Suchtiefe, Hauptvariante, Rechengeschwindigkeit, Stellungsbeurteilung, Tablebases), komplette Statistiken und Tabellen, Chat mit Schachprogrammierern und Computerschach-Experten und vieles mehr.

Staffel 10 offizielle Website mit Live-Spielen

 

TCEC Saison 10: Hier die 24 Teilnehmer in alphabetischer Reihenfolge

Andscacs, Arasan, Bobcat, Booot, Chiron, Fire, Fizbo, Fruit, Gaviota, Ginkgo, Gull, Hakkapeliitta, Hannibal, Houdini, Jonny, Komodo, Laser, Nemorino, Nirvana, Rybka, Stockfish, Texel, Vajolet2, Wasp

 

Die Favoriten: Komodo, Houdini und Titelverteidiger Stockfish

 

Hier einige Herausforderer: Alfil, Fire (Geheimfavorit?!), Gull (machte Furore in TCEC-8), Nirvana, Texel und Laser

 

Turnierablauf

  • Die TCEC-Saison 10 besteht aus einer Vorrunde, einer Qualifikationsphase und einem Superfinale. Jede Phase hat andere Zeitkontrollen und Formate.
  • Phase 1 : Dies ist die Vorrunde mit 24 Engines, die einrundig spielen (276 Partien). Die Zeitkontrolle beträgt 60 Minuten + 10 Sekunden pro Zug. Die top8 Engines qualifizieren sich für die nächste Runde.
  • Phase 2:  In dieser Phase spielen acht Engines vierrundig (112 Partien) mit einer etwas längeren Zeitkontrolle von 90 Minuten + 10 Sekunden pro Zug.
  • Superfinale: Zwei Engines spielen im Superfinale insgesamt 100 Partien um den Titel “Grand Champion of TCEC”.

 

Das Puzzle zu TCEC 10

Entsprechend der TCEC-Tradition, hat Martin Thoresen ein interessantes Puzzle auf der Live-Seite von TCEC veröffentlicht. Es würdigt die 10. Saison  und die Figuren sind auf eine besondere Weise verteilt, um die Nummer 10 auf dem Brett zu bilden. Die Aufgabe für Problemlöser: Gesucht ist ein Matt in genau 10 Zügen!

 

Lesetipp: Zum TCEC-Wettbewerb aus dem Jahr 2015 lesen Sie bitte unseren Schachtickerbeitrag: “Möwe schnappt Fisch?!

Print Friendly, PDF & Email