Bronze für Raphael Lagunow bei der Schnellschach-WM U18

Raphael Lagunow (by Anastasja Karlowitsch)

27. bis 31. Oktober auf Kreta

Parallel zur Mannschafts-Europameisterschaft finden auf Kreta für die Jugend die ersten Schnell- und Blitzschach-Weltmeisterschaften in den Altersklassen U14, U16 und U18 statt. Für den DSB sind in der U16 Theo Gungl und in der U18 Raphael LagunowLeonid Sawlin und Robert Baskin am Start. Am Samstag und Sonntag wurden insgesamt 9 Runden Schnellschach gespielt und am heute folgen 9 Runden Blitzschach.

Im Schnellschach errang der Berliner Raphael Lagunow die Bronzemedaille. Erst in der zweiten Feinwertung wurde über Gold entschieden, da sich alle drei Medaillenträger gegenseitig besiegt hatten. Sogar die dritte Feinwertung mußte im Kampf um Silber herangezogen werden. Hier fehlte Raphael ein Wertungspunkt.

Für den DSB sind in der U16 Theo Gungl und in der U18 Raphael LagunowLeonid Sawlin und Robert Baskin am Start.

Samstag und Sonntag werden gesamt 9 Runden Schnellschach gespielt und am Montag folgen dann 9 Runden Blitzschach… Weiterlesen auf der Seite des DSB

 

Print Friendly, PDF & Email