Liveticker aus Bad Königshofen

An dieser Stelle startet heute Nachmittag gegen 14:00 der Live-Ticker aus Bad Königshofen von den Spielen in der Schach-Frauenbundesliga zwischen Bad Königshofen und Schwäbisch Hall sowie Deizisau und Hofheim.

18:40: Noch ein Nachtrag, um den Bericht zu komplettieren: Christina Winterholler hat tatsächlich ihre Partie gegen Elena Levushkina noch remis gehalten – die Partie hatte ich schon nach der Eröffnung abgeschrieben. Damit immerhin 1 Punkt für den Aufsteiger, für den die Saison eigentlich erst in der 5. Runde gegen Karlsruhe beginnt, Endstand 5-1 für Deizisau. Positiv übrigens auch die Möglichkeit, im Analyseraum die Sky-Bundesliga-Konferenz verfolgen zu können.

18:10: Endstand 4-2, Sophie konnte das Endspiel nicht mehr halten. Toller Auftakt für Schwäbisch Hall. Die letzte Partie von Hofheim läuft noch, aber das war es für heute. Morgen geht es gegen Hofheim.

17:50: Das Spiel ist entschieden, Sabrina gewinnt bei ihrem Debüt, damit steht es 4-1. Sophie kämpft noch, aber das sieht eher schlecht aus. Vielleicht gelingt Anastasia Savina im 4. Anlauf gegen Schwäbisch Hall der erste Sieg.

17:45: Noch ein paar Fotos: Weiterkesen auf der Webseite von Dr. Thomas Marschner

Print Friendly, PDF & Email