GM Evgeny Postny wehrlos gegen den Verlust einer Partie

  • 5
    Shares

Am 12. Spieltag unterlag der Schwäbisch-Haller GM Evgeny Postny in der Begegnung seines Teams gegen den SK Norderstedt kampflos gegen FM Benedict Krause. Dazu eine Erklärung von Postny:

“Am 11. März 2018 verlor ich beim Bundesligamatch SK Norderstedt – SK Schwäbisch Hall zum ersten Mal in meiner Laufbahn kampflos eine Partie. Die Führung meines Vereins SK Schwäbisch Hall wusste im Vorfeld, dass ich an diesem Spiel nicht würde teilnehmen können, stellte mich aber am Sonntag dennoch auf, ohne hierzu meine Zustimmung erhalten zu haben. Dahinter stand keine Absicht, damit das Team des SK Norderstedt oder insbesondere meinen Gegner FM Benedict Krause zu beleidigen.”

Mit freundlichen Grüßen
GM Evgeny Postny
Englisches Original:
“On 11th March 2018 in the 1st Bundesliga match SK Norderstedt – SK Schwaebisch Hall for first time in my career I forfeited the game. The management of my club SK Schwabisch Hall was aware in advance that I couldn’t take part in this match, but registered my name in the team line-up for the Sunday match without my approval. There was no intention to insult a team SK Norderstedt and specifically my opponent FM Benedict Krause.

Print Friendly, PDF & Email