OsterOpen Oberhausen: Podzielny in Führung

  • 18
    Shares

GM Vlastimill Hort, Turniersieger 2017

GM Vlastimill Hort, Turniersieger 2017

Ein Zwischenbericht: Vom 29.3. bis 2.4.2018 findet das fast schon traditionelle Sparkassen OsterOpen der Stadtsparkasse Oberhausen statt. Ausrichter ist der Oberhausener Schachverein 1887 e.V., 140 Teilnehmer sind am Start, darunter  2 GM, 4 IM und 2 FM. Mit dabei  ist natürlich OSV-Topspieler Vlastimil Hort, der im Vorjahr das Turnier gewinnen konnte.

Ranglistenerster ist GM Daniel Hausrath vom SV Mülheim Nord, gefolgt von IM Tobias Jugelt (SF Lilienthal).  Zu den Top 6 der Rangliste gehören weiter IM Benjamin Tereick (SV Dinslaken), IM Karl-Heinz Podzielny  und  IM (und WGM) Zoya Schleining (beide SV Letmathe).

Nach 4 Runden ist K.H. Podzielny mit 4 Punkten alleiniger Tabellenführer. Dahinter ein von Benjamin Tereick und Zoya Schleining angeführter Pulk von 10 Spielern mit 3,5 Punkten. Etwas zurückgefallen ist Daniel Hausrath mit 3 Punkten aus 4 Runden.

Wir zeigen die Ranglistenersten in zwei Bildleisten. Die Fotos von Jugelt, Hort und Podzielny sind aus Runde 4 des laufenden Turniers, die anderen Fotos sind Archivbilder.

 

Daniel Hausrath (SV Mülheim Nord), Tobias Jugelt (SF Lilienthal), Vlastimil Hort (Oberhausener SV)

 

Benjamin Tereick (SV Dinslaken), Karl-Heinz Podzielny  und Zoya Schleining (beide SV Letmathe).

 

Turnierseite:  http://www.osv1887.de

Print Friendly, PDF & Email

  • 18
    Shares
Veröffentlicht unter Open |