Oesterreichische Schach-Bundesliga

Vom 19. bis 21.11.2010 finden in [[Graz]] die ersten 3 Runden der Österreichischen Schach-Bundesliga statt. Regierender Meister ist Jenbach. Die Tiroler werden versuchen den Titel zu verteidigen. Der stärkste Herausforderer wird SK Advisory Invest Baden sein. Die Niederösterreicher haben mit Pavel Eljanov als einziges Team sogar einen 2700-er im Kader. Das Internet-Duo Siegfried Posch und Karl Theny wird wieder alle Partien live übertragen und bieten zudem weitere Highlights in ihrem "Schachwohnzimmer".  Fast 40 deutsche Topspieler bereichern die 12 Teams, die in 11 Runden um den Titel des "Österreichischen Mannschaftsmeisters" spielen.
Seit Jahren schon, als die "Deutsche Bundesliga" nur vereinzelt ihre Partien live übertragen hat, wurden stets alle Partien der "Österreichischen Bundesliga" live übertragen. Für ein so kleines Land wie Österreich eine vorbildliche Öffentlichkeitsarbeit.
Inzwischen hat die "Deutsche Bundesliga" mächtig aufgeholt. Die Webseite ist vorbildlich, die Live-Übertragung einfach exzellent und die Berichterstattung professionell, ganz im Gegensatz zum optischen Webauftritt des "Deutschen Schachbundes". Hier hat Österreich noch die Nase ganz weit vorne.

Offizielle Seite     Resultate/Mannschaften     Archiv     Partien

Print Friendly, PDF & Email