12ème Festival d’Echecs de BISCHWILLER

5. bis 12.7.2009 Teilenhmer IM-Turnier und Tabellenstand: MI BISCHWILLER 09 Classement après la ronde 9 Pl   Nom Elo Cat. Fede Ligue Club Pts SB FFE 1 g KARPATCHEV Aleksandr 2491 Sen RUS ALS Bischwiller 6,5 26 2461 2 f REINHART Emmanuel 2300 Sen FRA ALS C.E. Strasbourg 6 24,5 2427 3 f GENZLING Alain 2353 Jun FRA LOR Vandoeuvre-Echecs 6 22,75 2431 4 f RIFF Vincent 2314 Sen FRA ALS Mulhouse Philidor 5,5 24,5 2384 5 g BARSOV Alexei 2511 Sen UZB CHA L’Echiquier Chalonnais 5 19,5 2295 6 f HEINZ Timothee 2279 Jun FRA ALS Bischwiller 5 17,75

Weiterlesen…

Großmeisterturnier in Berlin

4. bis 12.7.2009 Kleinere Brötchen als die Dortmunder backen die Berliner Schachfreunde. BSV-Präsident Dr. Matthias Kribben hat dort ein Großmeisterturnier auf die Beine gestellt, das sich mit einem Eloschnitt von 2488 aber nicht zu verstecken braucht. Zu den Teilnehmern zählen der deutsche U25-Meister Atila Figura, der deutsche Blitzmeister Robert Rabiega, Schach-Redakteur Raj Tischbierek und Großmeisterin Elisabeth Pähtz. Start ist morgen und wie in Dortmund ist eine Live-Übertragung geplant. Teilnehmer:   GM Wassili Jemelin (Russland), Elo 2582 GM Viktor Erdös (Ungarn, SG Trier), Elo 2581, DWZ 2543 GM Robert Rabiega (SK König Tegel), Elo 2554, DWZ 2496 GM Andrej Maximenko (Ukraine, SC Kreuzberg),

Weiterlesen…

Championnat International de Paris

4. Bis 12.7.2009 Auszug aus der Teilnehmerliste: 1 g FEDORCHUK Sergey A. 2655 F UKR 2 g KAZHGALEYEV Murtas 2639 F KAZ 3 g NEGI Parimarjan 2590 F IND 4 g DAVID Alberto 2565 F LUX 5 g GULIYEV Namig 2555 F AZE 6 g ZHEREBUKH Yaroslav 2541 F UKR 7 g SHCHEKACHEV Andrei 2530 F FRA 8 m ALSINA LEAL Daniel 2529 F ESP 9 g DEEPAN CHAKKRAVARTHY 2506 F IND 10 m VERNAY Clovis 2463 F FRA 11 m SRIRAM Jha 2459 F IND 12 m SETHURAMAN S.p. 2455 F IND 13 m SKRIPCHENKO Almira 2450 F FRA 14 m GOVCIYAN Pavel 2438 F FRA 15 m ROSER Kevin 2431 F FRA 16

Weiterlesen…

World Open 2009

29.6. bis 5.7.2009 Auszug aus der Teilnehmerliste: GM Hikaru Nakamura 2773 NY GM Evgeny Najer 2714 RUS GM Victor Mikhalevski 2670 ISR GM Gata Kamsky 2799 NY GM Ilya Smirin 2754 ISR GM Jaan Ehlvest 2691 NY GM Alonso Zapata 2520 COL GM Yury Shulman 2712 IL GM Jiri Stocek 2702 CZE GM Varuzhan Akobian 2684 CA GM Giorgi Kacheishvili 2673 GEO GM Robert L Hess 2670 NY GM Timur Gareev 2661 UZB IM Alex Lenderman 2654 NY GM Joel Benjamin 2641 NJ GM Leonid G Yudasin 2630 ISR GM Alexander Shabalov 2624 PA GM Julio J Becerra 2615 FL

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Open |

Pokalendspiele der Frauen und Männer in Frankreich

Während in Deutschland über die Bedeutung und den Stellenwert des Pokals im Schach heiß diskutiert wird, spielen die Franzosen ihre Endspiele im Château de Villandry. Am 27. und 28.6.2009 finden in dem historischen Gebäude die Halb- und Finalrunden der Frauen und am 28.6. das Finale der Männer statt. Für Evry Grand Roque spielen:  Hikaru Nakamura, Maxime Vachier-Lagrave, Sergey Fedorchuk, Vladimir Chuchelov, Sébastien Feller und Arnaud Hauchard. und für Clichy Echecs 92: Dmitry Jakovenko, Arkadij Naiditsch, Dieter-Liviu Nisipeanu, Laurent Fressinet, Sébastien Mazé et Yannick Pelletier. Französischer Schachbund    und  EuropeEchecs Partien Frauen      Partien Männer     Château de Villandry    

Intomart GfK Open 2009 (Niederlande)

Großes 9 Runden Open Schach-Turnier von 27 Juni bis 5 Juli 2009 in Hilversum, Niederlande. Organisiert vom Hilversum Schach Verein HSG, Niederländisch Meister  2008 und 2009. Drei Gruppen: A Gruppe (> 2100), B Gruppe (1700 – 2150), C Gruppe (< 1750) Beginnjeden Tag um 13:30 Auszug aus der Teilnehmerliste: Daniel Fridman Germany 2646 GM (Foto) Michal Krasenkow Polen 2622 GM Predrag Nikolic Bosnië – Herz. 2618 GM Erwin L’Ami  NL 2598   GM Friso Nijboer Amsterdam  2562 GM Dimitri Reinderman Amsterdam 2560 GM Stewart Haslinger England 2544 GM Anish Giri Delft  2517   GM Wouter Spoelman  NL 2512   GM Milos Pavlovic Servië  2511   GM Anna Zatonskih  USA 2461 IM Willy Hendriks Didam  2447 IM Roeland Pruijssers NL 2442   IM Ali Bitalzadeh  NL 2417   IM Fred Slingerland  Leiden 2389 IM Roi Miedema Eindhoven  2370   FM Sybolt Strating Badhoevedorp 2328   FM Sander van Eijk  Ede 2319   FM Pieter Hopman Purmerend 2325 Alina

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Open |

Pula Open 2009 (Kroatien)

27.6. bis 4.7.2009 Auszug aus der Teilnehmerliste: 1 GM Saric Ivan CRO 2576 2 GM Zelcic Robert CRO 2555 3 GM Jankovic Alojzije CRO 2540 4 GM Jovanic Ognjen CRO 2539 5 GM Drazic Sinisa SRB 2533 6 IM Papp Gabor HUN 2524 7 GM Cvitan Ognjen CRO 2523 8 GM Saric Ante CRO 2502 9 GM Tratar Marko SLO 2488 10 IM Martinovic Sasa CRO 2483 … Spieler aus Deutschland: 22   Schmidt-Schaeffer Sebastian Dr GER 2383 33 IM Schulze Ulrich GER 2315 38 FM Zierke Oliver GER 2306 48 FM Hess Christian GER 2262 52 FM Guenthner Oliver

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Open |

Herforder Sparkassen Open: Mikhail Zaitsev gewinnt

Mikhail Zaitsev heißt der überlegene Sieger des Herforder Sparkassen Opens. Mit 8,5/9 erspielt der Russe bei seiner Herforder Open Premiere einen überragenden Sieg vor dem Berliner Jugendspieler Dennis Abel (7.5) und der Brackweder Vitali Braun (7.0). Die Großmeister Lev Gutman und Forian Handke werden 7. und 10. im 90 Teilnehmer großen Feld. 

ROC Nova College Toernooi 2009

26. bis 28.6.2009 Auszug aus der Teilnehmerliste: Igor Khenkin GM 2630 A Weilburg (Duitsland) Erik van den Doel GM 2576 A Leiden Alexander Berelowitsch GM 2580 A Dusseldorf (Duitsland) Ruud Janssen IM 2529 A Arnhem John van der Wiel GM 2494 A Voorschoten Jan-Willem de Jong IM 2475 A s Gravenzande Manuel Bosboom IM 2428 A Zaandam Sebastian Siebrecht GM 2433 A Essen (Duitsland) Chiel van Oosterom IM 2423 A Leiden Ivo Wantola 2304 A Leiden Sjoerd Plukkel 2236 A Hoorn Juan de Roda Husman 2275 A Amsterdam Enrico Vroombout 2200 A Amsterdam Bob Beeke 2173 A Arnhem René Duchêne

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Open |

Internationales Großmeisterturnier in Berlin

Während sich in Dortmund beim Sparkassen Chess-Meeting die Weltelite trifft, findet in Berlin nahezu zeitgleich ebenfalls ein Großmeisterturnier statt. Von der Besetzung her kann das Turnier bei weitem nicht mit Dortmund mithalten, dafür ist es aber sehr erfreulich, das  es nach über neun Jahren wieder ein gutbesetztes Rundenturnier in Berlin gibt. Schachbuchverleger Arno Nickel war im Mai 2000 der letzte Veranstalter eines GM-Turniers, dem sogenannten "Preis des Schach-Kalender". Sieger wurde GM Suat Atalik. Von den damaligen Teilnehmern gehört nur GM Robert Rabiega zum geplanten Teilnehmerfeld des vom BSV-Präsidenten Dr. Matthias Kribben organisierten Turniers, welches vom 4. bis 12. Juli im

Weiterlesen…

Frankreich gegen Armenien

Zum ersten Mal bestreiten ein Team aus Frankreich ein Match gegen den Olympiasieger Armenien (2006 und 2008). 4 Runden Schnellschach, mit einer Bedenkzeit von15 min plus10 Sekunden pro Zug. Das Match findet vom2 4-25 Juni 2009 in der Hotel-Castille Paris statt. Die Spiele starten um 14 h 30 und 18: 30 Uhr Die Teams: Armenien: g Levon Aronian 2754 g Vladimir Akopian 2696 g Gabriel Sargissian 2660 g Tigran Petrossian 2600 Frankreich: g Maxime Vachier-Lagrave 2684 g Laurent Fressinet 2664 g Joel Lautier 2658 g Christian Bauer 2605 Turnierseite       EuropeEchecs      Live      Partien Armenien ARM 3 1½ 2 3 2½ 2½

Weiterlesen…

Helmut-Kohls-Turnier

Im Rahmen des Sparkassen Chess-Meetings findet zum zweiten Mal das nach dem früheren Vorstandsvorsitzenden der Stadtsparkassen Dortmund, Helmut Kohls, benannte IM-Turnier statt. Helmut Kohls förderte im Verbund mit der Dortmunder Schachschule über viele Jahre das Jugendschach in der Reviermetropole. Folgerichtig befindet bei der diesjährigen Auflage unter den zehn Teilnehmern das Dortmunder Ausnahmetalent Patrick Zelbel (Jahrgang 93). Patrick gewann bei der deutschen Jugendeinzelmeisterschaft 2009 den Titel in der U 16 und wird sich in Dortmund auf der Jagd nach einer begehrten IM-Norm begeben. Ein weiterer Teilnehmer, der besondere Beachtung verdient, ist der 22-jährige Thomas Fiebig, der kürzlich Deutscher Pokaleinzelmeister wurde. Das

Weiterlesen…

Internationales Schachfestival in Breslau

20. bis 26.6.2009 Auszug aus der Teilnehmerliste Open-A: GM TIVIAKOV, Sergei 2697 2 GM POSTNY, Evgeny 2648 3 GM FRIDMAN, Daniel 2646 4 GM SOĆKO, Bartosz 2637 5 GM ALEKSANDROV, Aleksej 2624 6 GM BAKLAN, Vladimir 2618 7 GM MALAKHATKO, Vadim 2618 8 GM BALOGH, Csaba 2609 9 GM BARTEL, Mateusz 2601 10 GM MACIEJA, Bartłomiej 2601 11 GM YEMELIN, Vasily 2582 12 IM OLSZEWSKI, Michał 2538 13 IM MUZYCHUK, Anna 2533 14 GM ŚWIERCZ, Dariusz 2492 15 IM ABASOV, Nijat Azad Oglu 2486 16 IM PIORUN, Kacper 2476 17 GM GRABARCZYK, Mirosław 2469 18 IM ZATONSKIH, Anna 2461 19

Weiterlesen…

Sparkassen-Open mit Großmeisterbeteiligung

Im Rahmen des Sparkassen Chess-Meetings 2009 findet vom 4. bis 12. Juli traditionell ein offenes Schachturnier statt, das in einer A- und B-Gruppe aufgeteilt ist. In der A-Gruppe werden die Großmeister Oganes Danielian, Andrey Orlov, Mihail Saltaev, Karel van der Weide, Lev Gutman und Tigran Nalbandian starten, womit die Möglichkeit eine Norm zu erzielen, ermöglicht wird. Aus deutscher Sicht darf man auf das Abschneiden des Mülheimer Bundesligaspielers Daniel Hausrath und der Nationalspielerin Sarah Hoolt gespannt sein. Im Startgeld für das Open ist der freie Eintritt beim Großmeisterturnier enthalten. Anmeldungen werden unter dortmunder-schachschule@dokom.net entgegengenommen. Alle weiteren Informationen entnehmen sie bitte der

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Open |

Berliner Schachfest im Jüdischen Museum

Am kommenden Wochenende wird das Jüdische Museum in Berlin wieder Dreh- und Angelpunkt der Schachwelt sein. Seit 2005 führt der Berliner Schachverband hier in Kooperation mit dem Jüdischen Museum sein alljährliches Schachfest durch. Das Programm ist besonders am Sonnabend so umfangreich, das einige Spieler schon darüber nachgedacht haben, sich klonen zu lassen. Alle Veranstaltungen beginnen um 11 Uhr und derer gibt es so einige. Neun Turniere starten gleichzeitig, darunter u.a. die Norddeutsche Blitz-Einzelmeisterschaft, die Berliner Frauen- und Jugend-Blitzeinzelmeisterschaften, das Grand-Prix-Finale mit zwölf qualifizierten Meisterspielern, die Finals im Berliner Mannschaftspokal und der sogenannten Feierabendliga und ein großes, offenes Tandemschachturnier! An letzterem

Weiterlesen…

3. Festival Ruy Lopez

Vom 12. bis 21. Juni werden in [[Zafra]] zahlreiche Schachturniere ausgetragen. Höhepunkt ist sicher das GM-Turnier mit einer interessanten Zusammensetzung. Es sind dies: Adams, Cheparinov, Caruana, Koneru, Granda, Cramling, Candelario und Larino. Alle Spiele werden live über das Internet übertragen. All das konnte verwirklicht werden dank der gemeinsamen Anstrengungen des Vereins, Ruy Lopez Chess Club und der Linex-Magic Extremadura und natürlich, dank der Unterstützung und das Vertrauen zahlreicher Sponsoren. Biografie von Ruy López de Segura auf Wikipedia Turnierseite     Live       Partien   1 2 3 4 5 6 7 8   1. Cheparinov, Ivan g BUL 2678 * ½ ½ ½ 1 1

Weiterlesen…

16. Echternacher Open

14. und 15.6.2009 Auszug aus der Teilnehmerliste: 1. Postny, Evgeny GM 2648 Wirtzfeld ISR 2. Istratescu, Andrei GM 2623 Differdange ROU 3. Kritz, Leonid GM 2599 Differdange GER 4. Edouard, Romain GM 2594 FRA 5. Andersson, Ulf GM 2581 Arboga SWE 6. Sumets, Andrey GM 2581 UKR 7. Berelowitsch, Alexande GM 2581 Echternach GER 8. Dgebuadze, Alexandre GM 2539 BEL 9. Orlov, Andrey GM 2527 Wirtzfeld RUS 10. Levin, Felix GM 2526 Echternach GER 11. Ginsburg, Gennadi GM 2524 Wirtzfeld GER 12. Lalic, Bogdan GM 2508 CRO 13. Henrichs, Thomas IM 2500 Hansa Dortmund GER 14. Seel, Christian IM 2494

Weiterlesen…

KINGS TOURNAMENT in Bazna (Rumänien)

14. bis 25.6.2009 Teilnehmer: Teimour Radjabov (Aserbaidschan,  5. Platz in der Welt) , Vassily Ivanchuk (Ukraine, ELO 2746, , Alexei Shirov (Spanien, ELO 2745,, Boris Gelfand (Israel, ELO 2733,  Gata Kamsky (USA, ELO 2720 und  Liviu-Dieter Nisipeanu, ehemaliger Europameister im Jahr 2005 (Elo 2675). Turnierseite      Live       Partien     1 2 3 4 5 6   1. Ivanchuk, Vassily g UKR 2746 * * ½ ½ ½ ½ ½ 1 1 ½ 1 1 7 2874 2. Gelfand, Boris g ISR 2733 ½ ½ * * ½ ½ 1 ½ ½ ½ 1 ½ 6 2800 3. Radjabov, Teimour g

Weiterlesen…

39th Capablanca in Memoriam

8. bis 18.6.2009 Teilnehmer: Elite Gruppe (2655) 1.- GM Leinier Domínguez (CUB-2721) 2.- GM Igor Khenkin (ALE-2630) 3.- GM Artyom Timofeev (RUS-2667) 4.- GM Boris Savchenko (RUS-2655) 5.- GM Georg Meier (ALE-2641) 6.- GM Lázaro Bruzón (CUB-2617) Premier Gruppe (2580) 1.- GM Fidel Corrales (CUB-2574) 2.- GM Neuris Delgado (CUB-2572) 3.- GM Vladimir Potkin (RUS-2621) 4.- GM Yuniesky Quesada (CUB-2596) 5.- GM Emilio Córdova (PER-2543) 6.- GM Holden Hernández (CUB-2573) Turnierseite      Partien Elite-Gruppe      Partien Premier     Partien Open

27. Turm-Open 2009

11. bis 14.6.2009 Auszug aus der Teilnehmerliste: 1 2523 GM Teske, Henrik 2 2494 GM Gutman, Lev 3 2230 Kruse, Herbert 4 2201 Rehberg, Raphael 5 2197 Hilverda, Alexander 6 2185 Jesse, Ingemars 7 2170 Leiber, Bernard 8 2167 Giel, Olaf 9 2157 Richter, Gerald 10 2135 Fox, Daniel 11 2116 Laurenz, Waldemar 12 2094 Freundlieb, Thomas 13 2094 Zarges, Stephan 14 2094 Chapman, Alan 15 2088 Kemper, Meinolf 16 2086 Krüger, Michael 17 2073 Krüger, Alexander 18 2063 Iseringhausen, Martin 19 2044 Fox, Jonas 20 2020 Favier, Alain … Turnierseite     Live       Partien