Schweiz: Überlegener Sieger GM Andreas Heimann

Markus Angst – Dank einer überragenden zweiten Turnierhälfte entschied der topgesetzte 25-jährige deutsche Grossmeister Andreas Heimann das Accentus Young Masters 2018 in Bad Ragaz mit 6½ Punkten aus neun Runden für sich. Bei der dritten Austragung dieses vom Schweizerischen Schachbund (SSB) in Zusammenarbeit mit dem Schachclub Gonzen organisierten und von der Stiftung ACCENTUS, Fonds Schach Schweiz, unterstützten Einladungsturniers kam erstmals kein Schweizer aufs Podest. Nach vier Runden noch auf Rang 4 gelegen, drehte Andreas Heimann in der zweiten Halbzeit gross auf und holte mit drei Siegen und zwei Remis noch 4 aus 5. Der Mathematik-Student an der Uni Konstanz, der in diesem Jahr seinen Master-Abschluss machen

Weiterlesen…