Schach-Ticker
CHESSWare
CHESSWare
"Doppelklicken" auf ein Wort im Text öffnet Wikipedia

IX INTERNATIONAL CHESS OPEN DE SANTS (Spanien)

24.8. bis 2.9.2007

Auszug aus der Teilnehmerliste:
Shengelia Davit GEO 2572 GM Nijboer Friso NED 2568 GM Lopez Martinez Josep Manuel ESP 2567 GM Arencibia Rodriguez Walter CUB 2563 GM Moskalenko Viktor UKR 2560 GM Narciso Dublan Marc ESP 2552 GM Gonzalez Garcia Jose MEX 2540 GM Sulskis Sarunas LTU 2537 GM Pinter Jozsef HUN 2535 GM Marin Mihail ROM 2533 GM Maze Sebastien FRA 2530 IM Luther Thomas GER 2529 GM Cuartas Jaime Alexander COL 2504 IM Almeida Quintana Omar CUB 2501 GM Bromberger Stefan GER 2500 IM ...

.....Turnierseite      Partien


27. Festival Scacchistico Internazionale

23. bis 30.8.2007

IM Sebastian Siebrecht schaffte die letzte GM-Norm ... mehr

Endstand nach der 9. Runde:
Platz Name Punkte Land M/W BH SB Elo
1 GM Burmakin, Vladimir 7.0 RUS M 51.0 39.25 2581
2 GM Cebalo, Miso 7.0 CRO M 49.0 38.0 2533
3 GM Tiviakov, Sergei 6.5 NED M 51.0 35.25 2648
4 GM Epishin, Vladimir 6.5 RUS M 53.5 38.0 2587
5 GM David, Alberto 6.5 LUX M 46.0 32.25 2529
6 IM Aagaard, Jacob 6.5 SCO M 49.5 34.25 2467
7 IM Siebrecht, Sebastian 6.5 GER M 50.5 35.0 2431
8 IM Martinez, Rolly 6.5 PHI M 51.0 34.5 2428
9 GM Khenkin, Igor 6.0 GER M 50.0 32.25 2602
10 GM Horvath, Csaba 6.0 HUN M 47.0 30.75 2558
11 GM Romanishin, Oleg M 6.0 UKR M 47.0 30.5 2546
12 GM Sax, Gyula 6.0 HUN M 42.0 28.0 2522
13 IM Shytaj, Luca 6.0 ITA M 44.0 28.25 2451
14 IM Bruno, Fabio 6.0 ITA M 48.5 29.5 2443
15 GM Efimov, Igor 6.0 MNC M 46.5 28.0 2426
16 IM Manca, Federico 6.0 ITA M 38.5 25.75 2417
17 FM Erturan, Yakup 6.0 TUR M 50.0 31.0 2389
18 IM Qendro, Llambi 6.0 ALB M 45.0 26.25 2386
19 GM Spassov, Liuben 6.0 BUL M 50.5 31.75 2383
20 FM Dvirnyy Daniyyl 6.0 ITA M 39.0 24.5 2365
120 Teilnehmer

.....Turnierseite      Partien


16. Open Apolda

23. bis 26.8.2007

Lesen Sie: Die Tücken des Schweizer Systems
Der titel- und vereinslose Dr. Friedemann Brock (ELO 2236/DWZ 2032) gewann am Wochenende mit einer Eloperformance von 2771 das Open von Apolda. An 18 gesetzt, ließ er knapp 10 Titelträger hinter sich und gewann souverän mit 6,5 aus 7. Was wie ein sensationeller Coup aussieht, entpuppt sich ... mehr auf dem Schachblog von IM Georgios Souleidis

Endstand nach der 7. Runde:
Rang TNr Teilnehmer Tite ELO NWZ Verein/Ort Punk Buchh SoBerg
1. 18. Brock,Friedemann Dr   2236 2032 vereinslos/Leipzig 6.5 28.0 27.50
2. 1. Kritz,Leonid GM 2578 2583 SV Werder Bremen 6.0 30.5 25.00
3. 3. Gutman,Lev GM 2408 2361 SC Melle 03 6.0 30.0 26.00
4. 9. Heimann,Andreas   2265 2311 SC Dreiländereck 6.0 29.0 26.00
5. 7. Thinius,Marco IM 2330 2237 Sfrd. Berlin 1903 6.0 28.5 26.00
6. 5. Troyke,Christian IM 2386 2325 Erfurter Schachklub 6.0 28.5 23.75
7. 6. Brüggemann,Joachim FM 2335 2271 Erfurter Schachklub 6.0 28.0 26.00
8. 15. Zwahr,Paul   2250 2235 SG GW Dresden 5.5 31.0 24.50
9. 13. Hoffmann,Hendrik FM 2272 2252 SC Leipzig-Gohlis 5.5 28.0 23.50
10. 2. Kuczynski,Robert GM 2490 2480 Erfurter Schachklub 5.5 26.5 22.00
11. 34. Wendling,Hannes   2137 2021 SV Empor Erfurt 5.5 23.0 19.75
insgesamt 238 Teilnehmer

.....Turnierseite


22The Life & Games of Akiva Rubinstein

22.8.2007

Volume 1: Uncrowned King
Schachliteratur wird in der heutigen Zeit fast immer in die drei „bekannten“ Rubriken
Eröffnungs-, Mittelspiel- und Endspielbücher aufgeteilt. Wenn man bei den Online-Shops der Schachverlage etwas intensiver sucht, findet man dann mitunter Turnierbücher und Biographien. Turnierbücher sind sicherlich eine aussterbende Gattung, da große, vollrundig gespielte Veranstaltungen in der heutigen Zeit eine Seltenheit geworden sind. Auf Seite der Biographien gibt es jedoch regelmäßig Neuerscheinungen…so auch das Ende letzten Jahres von John Donaldson und Nikolay Minev erschienene Werk über Akiva Rubinstein, welches bereits im Mai 2007 in die 2. Auflage ging... mehr


The NH Chess TournamentGM Alexander Beliavsky 2653

22.8. bis 1.9.2007

Senioren gegen aufstrebende junge Spieler.
Senioren: (Foto) GM Alexander Beliavsky 2653; GM Predrag Nikolic 2646; GM Alexander Khalifman 2632; GM Artur Jussupow 2583; GM Ljubomir Ljubojevic 2550;

Junioren: GM Sergey Karjakin 2678; GM Ivan Cheparinov 2657; GM Daniel Stellwagen 2631; GM Jan Smeets
2538; GM Parimarjan Negibr 2529;

Der Veranstalter eröffnet eine neue Dimension der Präsentation von Schach im Internet. Jede Partie wird live übertragen und zusätzlich kann man die Spieler per Video beobachten. Keine Sportart kann so optimal im Internet dargestellt werden, wie es beim Schach der Fall ist.
Es gibt noch ein weiteres Video, wo die Partien zeitnah kommentiert werden und das alles in einer ausgezeichneten Bildqualität.

.....Turnierseite       Partien


Internationales Turnier Porto San Giorgio

21. bis 29.8.2007

Auszug aus der Teilnehmerliste:
1 Fedorchuk Sergey A. 2618 2 Hamdouchi Hichem 2576 3 Georgiev Vladimir 2567 4 Korneev Oleg 2565 5 Brkic Ante 2558 7 Sulava Nenad 12544 9 Jones Gawain 2526 10 Miezis Normunds 2524 11 RAUSIS Igor 2524 12 Rotstein Arkadij 2515 13 Farago Ivan 2501 14 Krivoshey Sergei 2500 15 Jovanic Ognjen 2491 ...

.....Turnierseite      Partien


XII Konik Morski Rewala 2007 (Polen)

20. bis 30.8.2007

Auszug aus der Teilnehmerliste:GM SCHEBLER, Gerhard (2) GER 2496
IM CZAKON, Jakub (1) POL 2505 GM SCHEBLER, Gerhard (2) GER 2496 (Foto) GM SERGEEV, Vladimir (3) UKR 2488 IM SZOEN, Dariusz (4) POL 2452 IM KOZIAK, Vitali (5) UKR 2441 FM RUDOLF, Michał (6) POL 2419 IM OLSZEWSKI, Michał (7) POL 2409 IM ALIAVDIN, Nikolai (8) BLR 2403 IM JEREZPEREZ, Alfonso (9) ESP 2397 m ORZECH, Dominik (10) POL 2394 FM GUMUŁA, Daniel (11) POL 2387 GM MALININ, Vasily B. (12) RUS 2375 FM CHOJNACKI, Krzysztof (13) POL 2372 IM PHILIPPE, Christophe (14) FRA 2368...

.....Turnierseite       Partien


Anand bleibt König von Mainz

19.8.2007

Anand gewinnt 2,5 - 1,5 gegen Aronian

Anand gewinnt Grenke Leasing Rapid Chess World Championship mit knappem Vorsprung 

Sonntag, direkt nach dem Ende des Ordix Open, das mit 762 Teilnehmern größte Schnellturnier der Welt, endeten die Chess Classic Mainz mit einem weiteren Höhepunkt: Der Grenke Leasing Rapid Chess World Championship, in dem Anand und Aronian im Finale gegeneinander antraten. Drei Tage zuvor hatten sie sich bereits im Finale der FiNet Chess960 World Championship gegenüber gesessen. Ein spannendes und aufregendes Match, aber jetzt stand sogar noch mehr auf dem Spiel: Anand wollte Revanche für seine Niederlage und zeigen, dass er immer noch der beste Schnellschachspieler der Welt ist. Außerdem gab es da noch die kommende FIDE-Weltmeisterschaft in Mexiko: Aronian und Anand zählen dort beide zu den Favoriten und wer in Mainz gewinnen würde, hätte sich einen psychologischen Vorteil gegenüber einem gefährlichen Rivalen verschafft ... mehr
 

Navara im Ordix nicht zu stoppen

Tschechischer Großmeister gewinnt best besetztes Open der Welt

Der zweite Tag des Ordix Open zeichnete sich vor allem dadurch aus, dass viele Favoriten strauchelten. Die Spieler aus der zweiten Reihe spielten sich in den Vordergrund. Stars wie Ivanchuk, Mamedyarov, Grischuk, Kamsky oder Shirov ließen im harten Feld zu viele Punkte liegen. Ab Runde 6 setzte sich der Tscheche David Navara an die Spitze des Turniers und vergrößerte seinen Vorsprung von Runde zu Runde. Einzig der Sieger des FiNet Opens Viktor Bologan konnte dem Tschechen ein Remis abknöpfen. Eine Runde vor Schluss stand der 22-Jährige bereits als Sieger fest... mehr

Lesen Sie auch: Superlative en masse  Ein Erlebnisbericht mit Fotos aus Mainz, von IM Georgios Souleidis

Partien Schnellschach WM                 Partien Ordix-Open


Lichtenberger Sommer 2007Rabiega,Robert GM 2535 GER

18. bis 26.8.2007

Auszug aus der Teilnehmerliste:
1. Rabiega,Robert GM 2535 GER 2. Kalinitschew,Sergej GM 2470 GER 3. Meister,Jakob IM 2439 GER 4. Brener,Ilja IM 2369 GER 5. Berger,Steve FM 2359 GER 6. von Herman,Ulf IM 2336 GER 7. Figura,Atila Gajo FM 2332 GER 8. Wendt,Jan-Dietrich FM 2292 GER 9. Ortmann,David FM 2264 GER 10. Muse,Drazen IM 2262 CRO 11. Schatz,Walter 2247 GER 12. Gruzmann,Boris FM 2230 GER 13. Bruchmann,Stephan 2194 GER 14. Petzold,Lutz Lukas 2173 GER 15. Kohler,Thomas 2173 GER ...

Endstand nach der 9. Runde:
Nr. Teilnehmer Titel Punkte Buchh BuSumm
1. Kalinitschew,Sergej GM 7.5 50.5 382.0
2. Muse,Drazen IM 7.0 53.5 381.5
3. Meister,Jakob IM 7.0 51.0 383.5
4. Figura,Atila Gajo FM 7.0 49.5 370.5
5. Brener,Ilja IM 7.0 49.5 368.5
6. Berger,Steve FM 7.0 49.5 353.0
7. Rabiega,Robert GM 7.0 49.0 378.0
8. Raps,Johannes   7.0 46.5 353.5
9. Ortmann,David FM 7.0 44.5 348.5
10. Miersch,Marco   7.0 40.5 330.5
insgesamt 174 Teilnehmer

......Turnierseite       Partien


22. Schwarzacher Open

18. bis 27.8.2007

Auszug aus der Teilnehmerliste:
GM Zelcic Robert CRO 2571 IM Danner Georg AUT 2426 FM Wegerle Joerg GER 2417 FM Strohhäker Raoul GER 2391 IM Grötz Harald AUT 2347 IM Reefschläger Helmut GER 2326 FM Eichler Christoph GER 2323 FM Hess Christian GER 2312 Braun Peter GER 2293 Grandelius Nils SWE 2271 Smith Axel SWE 2271 Stephan Axel GER 2269 FM Ferretti Folco ITA 2268 FM Staller Peter GER 2268 Panajotov Radoslaw AUT 2254 ...

......Turnierseite


Junges DSB-Team dabei

18. bis 26.8.2007

Die Meisterschaft der U16 Nationenmannschaften unter dem Patronat von Exweltmeister Anatoli Karpow begannen im serbischen Novi Sad.
Das deutsche Dreierteam ist mit zwei Mädchen und einem Jungen besetzt, jedoch werden gerade die beiden jungen Damen , Elena Winkelmann von der JOM und Julia Bochis ihr Bestes geben!
Dritter im Bunde ist Aleksij Savchenko, Vizemeister in der U16 und dabei beileibe kein heuriger Hase. Vielleicht gelingt es ihnen sogar in die osteuropäische Phalanx vorzudringen!?
Bernd Vökler

......Turnierseite


4. Match: Russland - China (in Nizhniy Novgorod)

18. bis 30.8.2007

Russland: Evgeny Alekseev, Dmitry Yakovenko, Ernesto Inarkiev, Artem Timofeev, Eugene Tomaszewski; Tatiana Kosintseva, Nadezhda Kosintseva, Ekaterina Kovalevskaya, Elena Tairova, Ekaterina Korbut.
China : Bo Xianzhi, Ni Hua, Zhang Pensyan, Wang Hao, Wang Yue; Huang Qian, Li Venlyan, Wang Yu, Shen Yan, Zhao Xue
Insgesamt stehen 50.000 Dollar als Preisgeld zur Verfügung. Es werden 10 Runden gespielt.

......Turnierseite    Partien       Live      Ergebnisse


BDO Chess TournamentChristian Richter

18. bis 26.8.2007

Das BDO Schachturnier wurde vom 18. bis zum 26. August 2007 im 'Goldenen Saal' des Ambassador City Center Hotels in Haarlem (Niederlande) ausgetragen.

Endstand:
Nr Name Land Elo 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Punkte
1 GM Berelovich, Aleksandar UKR 2587 x ½ ½  ½  7.5
2 IM Brandenburg, Daan NED 2434 x ½  ½ ½ ½ ½ 1 5.5
3 GM Van der Weide, Karel NED 2512 ½ x ½ ½ ½ ½ 1 5.5
4 GM Czebe, Attila HUN 2519 0 ½ x ½ 1 1 ½ 5.5
5 IM Pruijssers, Roeland NED 2427 ½  ½ 0 ½  x ½  ½  1 ½  5.0
6 IM Ris, Robert NED 2395 ½  ½ ½  0 ½  x ½  ½  ½  1 4.5
7 FM Wemmers, Xander NED 2385 0 ½ ½  0 ½  ½  x 0 ½  3.5
8 FM Richter, Christian GER 2412 0 0 ½  ½  0 ½  x ½  0 3.0
9 IM Afek, Yochanan ISR 2350 0 ½ 0 ½  ½  1 ½  x 1 3.0
10 IM Peelen, Piet NED 2330 ½ 0 0 0 0 0 ½  1 0 x 2.0

......Turnierseite      Live       Partien


Favoriten setzen sich durch

18.8.2007

Die Grenke Leasing Weltmeisterschaft wird zwischen Aronian und Anand entschieden

Wie schon im Chess960 setzten sich nun auch im Schnellschach die beiden Favoriten durch. Anand konnte das Turnier mit drei Unentschieden nach seinem guten ersten Tag für sich entscheiden. Den zweiten Platz belegte Levon Aronian. Der Spieler des Tages war aber Rustam Kasimdzhanov, der heute endlich die Gelegenheit nutzte, seine außergewöhnlichen Fähigkeiten im Schnellschach unter .. mehr       Interview mit David Navara (Video)

Grösstes Schnellschachfestival schlägt alle Rekorde

Jetzt auch Teilnehmerrekord in der vierzehnten Auflage des Ordix Opens
Das Ordix-Open hat mit 761 Teilnehmern einen neuen Rekord zu verzeichnet. Genau 139 Spieler mehr als im letzten Jahr haben sich angemeldet. Das entspricht einem Zuwachs von 22%. Schon im tags zuvor zu Ende gegangenen FiNet Chess960 Open war mit 260 Spielern eine Spitzen-Beteiligung zu verzeichnen. Die vielen Ratingpreise und die Aussicht, einmal selbst gegen einen ganz Großen der Zunft zu ... mehr

Partien     Video: Pressekonferenz mit Anand, Aronian, Kasimdzhanov und Bacrot
Partien Ordix-Open


Bologan gewinnt bärenstarkes FiNet Open

17.8.2007

Ein Hauen und Stechen im Chess960
17.08.2007 - Viktor Bologan heißt der Überraschungssieger des FiNet Opens. Der moldawische Großmeister konnte in der letzten Runde den Führenden Vassily Ivanchuk besiegen. Mit 9,5 Punkten aus 11 Partien ist er der alleinige Chess960-Dominator vor einem Pulk von Spielern mit 9 Punkten...
mehr
Partien Finet-Open Chess960     Video: Interview Bologan    Video: Impressionen


Levon Aronian verteidigt Chess960 Titel

16.8.2007

Sieg gegen Vishy Anand im Tiebreak
Nach einem dramatischen Finale siegte Levon Aronian erst im Tiebreak. In der ersten Partie überschritt Anand überraschend die Zeit. Erst in der vierten Partie konnte er seinen Rückstand wettmachen. Anschließen mussten zwei Blitzpartien für die Entscheidung sorgen. Nachdem Anand in der ersten Partie fehlgriff, gelang es Aronian die sechste und letzte Partie des Abends Remis zu halten und damit seinen Titel im FiNet Chess960 World Championship erfolgreich zu verteidigen. Das Match um den dritten Platz zwischen Etienne Bacrot und Rustam Kasimdzhanov endete mit 3-1 für den Franzosen.
Harry Schaack       

Lesen Sie: Weltelite misst sich bei den Chess Classic im Chess960

                  Der alte ist der neue Weltmeister
                  Chess Classic feiern ersten Weltmeister
                  Rybka ist neuer Chess960 Computerschach Weltmeister    

......Turnierseite      Video vom Finale: Anand-Aronian
   
Mit dem Programm Arena 1.99beta4 (kostenlos) können Sie Chess960-Partien nachspielen.
     
Finet Chess960 Partien       Livingston Chess960 Computer WM Partien     Mini Finet-Chess960Partien
Mini Ordix-Open Partien      Partien Simultan      Partien Finet-Open Chess960


10th Banyoles International Chess Tournament (Spanien)

16. bis 24.8.2007

Auszug aus der Teilnehmerliste:
1  Short, Nigel D.  GM  ENG  2683 2  Shengelia, Davit  GM  GEO  2572 3  Moskalenko, Viktor  GM  UKR  2560 4  Zubov, Alexander  IM  UKR  2552 5  Gonzalez Garcia, Jose  GM  MEX  2540 6  Marin, Mihail  GM  ROM  2533 7  Abergel, Thal  IM  FRA  2512 8  Fluvia Poyatos, Jord   IM  CAT  2497 9  Campos Moreno, Javier B.  GM  CHI  2482 10  Fluvia Poyatos, Joan  IM  CAT  2480 11  Lapshun, Yury  IM  USA  2479 12  Feller, Sebastien  IM  FRA  2476 13  Aroshidze, Levan  GM  GEO  2470 14  Gonzalez, Renier  IM  USA  2456 15  Pogorelov, Ruslan  GM  UKR  2453 ...

.....Turnierseite


Weltstars und Amateure kommen nach Mainz

14.8.2007

Montag war es endlich so weit: Mit der Pressekonferenz begannen die Chess Classic Mainz, die größte Schnellschachveranstaltung der Welt. Ab morgeClick to enlargen stehen zahlreiche Turniere und Wettkämpfe auf dem Plan: Das Mini-Finet Chess960 Open für Kinder, das FiNet Chess 960 Open, die Livingston Chess960 Computer World Championship und das Ordix Open. Nicht zu vergessen zwei Weltmeisterschaften: Die FiNet Chess 960 World Championship und die GrenkeLeasing Rapid World Championship. An beiden Weltmeisterschaften nehmen die vier selben Spieler teil: Vishy Anand, Levon Aronian, Rustam Kasimdzhanov und Etienne Bacrot.
Und beide Weltmeisterschaften werden im gleichen Modus ausgetragen. Anders als in den Vorjahren gibt es dieses Mal keinen Wettkampf zwischen zwei Spielern, sondern die vier Teilnehmer spielen in Vorrunde und Finale. In der Vorrunde spielt jeder gegen jeden zwei Partien... mehr

Lesen Sie: Aronian dreht auf    und   Die Kleinen ganz groß     Ergebnisse Simultan     Partien Simultan

Turnierseite    
      
Finet Chess960 Partien       Livingston Chess960 Computer WM Partien     Mini Finet-Chess960Partien
Mini Ordix-Open Partien      Partien Simultan      Partien Finet-Open Chess960

 

 

INTERNATIONAL CHESS TOURNAMENT «ACROPOLIS»

14. bis 22.8.2007

Auszug aus der Teilnehmerliste:
1 GM Georgiev, Kiril  BUL 2663 2 GM Smirin, Ilia  ISR 2649 3 GM Svetushkin, Dmitry  MDA 2618 4 GM Gelashvili, Tamaz  GEO 2604 5 GM Kotronias, Vasilios  GRE 2602 6 GM Macieja, Bartlomiej  POL 2596 7 GM Malakhatko, Vadim  BEL 2596 8 GM Graf, Alexander  GER 2595 9 GM Chatalbashev, Boris  BUL 2573 10 GM Banikas, Hristos  GRE 2567 11 GM Rozentalis, Eduardas  LTU 2551 12 GM Romanishin, Oleg M  UKR 2546 13 GM Parligras, Mircea  ROM 2542 14 GM Mastrovasilis, Dimitrios  GRE 2541 15 GM Mastrovasilis, Athanasios  GRE 2538 ..

.....Turnierseite      Live-Partien      Partien


Championnat de France

13. bis 25.8.2007

Gruppe A:
1. Vladislav TKACHIEV 2665 2. Laurent FRESSINET 2646 3. Christian BAUER 2626 4. Maxime VACHIER-LAGRAVE 2595 5. Igor NATAF 2588 6. Iossif DORFMAN 2584 7. Andreï SOKOLOV 2582 8. Robert FONTAINE 2567 9. Anatoli VAISSER 2544 10. Jean-Marc DEGRAEVE 2520 11. Olivier RENET 2498 12. Laurent GUIDARELLI 2450
Gruppe B:
1. Andreï SHCHEKACHEV 2541 2. Sébastien MAZÉ 2530 3. Eric PRIÉ 2518 4. Thal ABERGEL 2512 5. Matthieu CORNETTE 2487 6. Romain EDOUARD 2483 7. Fabien LIBISZEWSKI 2469 8. Bachar KOUATLY 2475 9. Pavel GOVCIYAN 2430 10. Vincent COLIN 2425 11. Aurélien CRUT 2350 12. Samy SHOKER 2318
Frauen:
1. Sophie MILLIET 2414 2. Silvia COLLAS 2393 3. Maria LECONTE 2352 4. Pauline GUICHARD 2278 5. Roza LALLEMAND 2235 6. Natacha BENMESBAH 2220 7. Malina NICOARA 2216 8. Anne MULLER 2179 9. Sabine FRUTEAU 2170 10. Christine FLEAR 2161 11. Mathilde CONGIU 2159 12. Frederike WOHLERS-ARMAS 2120

.....Turnierseite    und direkt an der Quelle:  EuropeEchecs mit Videos und Berichten
Partien Gruppe A     Partien Gruppe B      Partien Frauen


Europameisterschaft der Blinden-und Sehbehinderten

13. bis 24.8.2007

Auszug aus der Teilnehmerliste:
1 Russia  Yuri  Meshkov   2418 IM 2 Russia  Sergey  Krylov  2409 IM 3 United Kingdom Colin Crouch 2370 IM 4 Poland Piotr Dukaczewski  2339 IM 5 Russia  Vladimir  Berlinsky  2330 IM 6 Ukraine Sergej  Wassin 2299 FM 7 Ukraine Lubov  Zsiltzova-Lisenko 2284 WM 8 Czech Republic Jaroslav      Olsar 2279  9 Spain Eduardo Desanjose Candalija 2271 FM 10 Poland Rafal  Gunajew         2249  11 Bulgaria Rasim  Nizam 2244 IM 12 Poland Tadeusz  Zoltek      2237 FM 13 Ukraine Sergey      Grigorchuk 2235 14 Russia  Aleksandr Romanenkov   2229 15 Romania   Dacian  Pribeanu 2228 FM 16 Poland Ryszard Suder  2209 17 Russia  Sergey  Smirnov  2201 18 Croatia Kresimir      Kacic-Karlin 2192 19 Germany Hans-Dieter Bischoff 2169 ...

.....Turnierseite       Live          Vorbericht     Partien


New England Masters (Boston), Massachusetts, USA

13. bis 17.8.2007

GM Leonid Kritz beendete als Sieger das Neu-England Masters mit 7/9 vor GM Alex Shabalov und IM Dekan Ippolito das Turnier.

.....Turnierseite       Partien


17th Abu Dhabi International Chess Festival

12. bis 20.8.2007

Auszug aus der Teilnehmerliste Masters Turnier:
1 GM Miroshnichenko Evgenij 2671 UKR 2 GM Jobava Baadur 2644 GEO 3 GM Guseinov Gadir 2612 AZE 4 GM Pantsulaia Levan 2611 GEO 5 GM Ghaem Maghami Ehsan 2610 IRI 6 GM Aleksandrov Aleksej 2609 BLR 7 GM Asrian Karen 2608 ARM 8 GM Khismatullin Denis 2599 RUS 9 GM Ganguly Surya Shekhar 2586 IND 10 GM Koneru Humpy 2572 IND 11 GM Anastasian Ashot 2555 ARM 12 GM Le Quang Liem 2542 VIE 13 GM Neverov Valeriy 2541 UKR 14 GM Moradiabadi Elshan 2540 IRI 15 GM Jankovic Alojzije 2536 CRO ...

.....Turnierseite      Partien


Schach für Jedermann

10.8.2007

Chess Classic Mainz 2007 mit neuem Format – Anand will auch Chess960-Krone

Das größte Schnellschachfestival der Welt, die Chess Classic, findet vom 13.-19. August nun zum siebten Mal in Mainz statt. Im exklusiven Spielsaal in der Rheingoldhalle werden insgesamt mehr als 1000 Spieler und Zuschauer erwartet. Die Gäste erleben nicht nur die beiden Schnellschachweltmeisterschaften im Normalschach und Chess960, die jeweils am Abend ab 18:30 Uhr stattfinden. Sie können sich vom 16. bis 17. August im 6. FiNet Chess960 Open und vom 18. - 19. August im 14. Ordix Open selbst gemeinsam mit der Elite messen. Außerdem haben Jugendliche unter 14 erstmals Gelegenheit, im Rahmen der Chess Classic unter professionellen Bedingungen in offenen Turnieren mitzuspielen. Die wichtigsten Partien werden live im Internet übertragen. Der hautnahe Kontakt ... weiter


"Märchenonkel" der 64 Felder wird selbst 64

9.8.2007

Beliebter Kommentator Pfleger feiert besonderen Geburtstag für Schachspieler
von FM Hartmut Metz

Er ist der König der deutschen Schachspalten: Dr. Helmut Pfleger. Seine wöchentliche Kolumne ist seit 1981 ein fester und beliebter Bestandteil der "Zeit". Durch seine TV-Sendungen brachte der Münchner Prominente wie Fußballtrainer Felix Magath zum Spiel auf den 64 Feldern. Der ehemalige Bundespräsident Richard von Weizsäcker gehörte ebenfalls zu seinen regelmäßigen Gästen bei "Schach der Großmeister". Die Absetzung im WDR vor zwei Jahren schmerzte den .. mehr auf der Vereinsseite Rochade Kuppenheim


5th Staunton Memorial

7. bis 18.8.2007

Holland: Loek Van Wely 2674 (Foto); Jan Timman 2545; Jan Smeets 2552; Jan Werle 2556; Ivan Sokolov; 2663; Erwin L’Ami 2617;
England: Michael Adams 2734; Jon Speelman 2518; Peter Wells 2499; Colin McNab 2418; Gawain Jones 2524; Jovanka Houska 2404

.....Turnierseite    Partien


International Chessfestival in Predeal (Rumänien)

7. bis 18.8.2007

Das Festival beinhaltet vier unterschiedliche Turniere:
1. World Amateur Chess Championship 2. European Women Rapid and Blitz Championships 3. International Romanian Chess Open und 4. International Children Chess Open
Die Turnierseite ist sehr übersichtlich gestaltet, so dass Sie die Teilnehmer der jeweiligen Turniere sehr leicht finden. Foto: Matthias Thesing

.....Turnierseite


Young Masters 2007 (Niederlande)

6. bis 11.8.2007

Aus Deutschland dabei: GM Georg Meier (Foto), Elo 2546 IM Sebastian Bogner, Elo 2371 IM Arik Braun, Elo 2540 WFM Sarah Hoolt, Elo 2226
Des weiteren: GM Yuriy Kuzubov, Elo 2568 (Ukraine; GM Lysyi, Igor, Elo 2578 GM Iljin, Artem, Elo 2569 GM Savchenko, Boris, Elo 2577 (Russland) IM Manuel Leon Hoyos, IM Elo 2484 (Mexiko) IM / WGM Harika, Dronavalli, Elo 2478 (Indien) IM Fidel Corrales Jimenez, elo 2499 (Kuba) Sander van Eijk,  2006, Elo 2274 IM Daan Brandenburg, Elo 2433 IM Roeland Pruijssers, Elo 2427 FM Twan Burg, Elo 2301 FM Ali Bitalzadeh, Elo 2390 Joost Michielsen, Elo 2314 Jasper Broekmeulen, Elo 2283 Chiel van Oosterom, Elo 2358 WGM Bianca Muhren, WGM, Elo 2334

.....Turnierseite       Partien


"Der Kunde steht im Mittelpunkt"

6.8.2007

ChessClassic Mainz ist das Schachereignis des Jahres. Ein nach den Prinzipien des modernen Marketings organisiertes SchachfestClick to enlargeival das seinesgleichen sucht. Vom 13. bis 19.8. schaut die Schachwelt auf Mainz. Jahr für Jahr lässt sich Organisator Hans-Walter Schmitt etwas Neues einfallen und zieht es durch. Hans-Walter Schmitt, der nicht nur die Grundprinzipien des Marketings kennt, sondern auch  anwendet, hat mit seinen Visionen Erfolg.  Wenn man Dortmund mit Mainz vergleicht, dann ist Dortmund eher der Streichelzoo des Schachs, mit meist langweiligen und langatmigen Partien, während Mainz in jeder Disziplin Aktion bietet und das alles unter einem Dach!
Das Erfolgsrezept von Hans-Walter Schmitt: "Der Kunde steht im Mittelpunkt" ist der richtige Weg. Lesen Sie dazu ein Interview mit dem erfolgreichen Macher der ChessClassic Mainz, geführt vom Pressesprecher Harry Schaak.    Zum Interview
 


KRK - Mediterranean Golden Island (Kroatien)

4. bis 11.8.2007

Frauen GM-Turnier:
Carmen VOICU ROM wGM 2335 Ana SREBRNIC SLO wGM 2276 Borka FRANCISKOVIC CRO wIM 2273 Iulia-Ionela IONICA ROM wIM 2261 Tatiana KOSTIUK UKR wGM 2241 Nino MAISURADZE GEO wIM 2231 Alina KASHLINSKAYA RUS wFM 2201 Kristina SOLIC CRO wIM 2154  Petra KRULJAC CRO 2054 Ana BERKE CRO 2047

.....Turnierseite     Partien


CIUDAD DE VILLARROBLEDO (Spanien)

4. bis 5.8.2007

Auszug aus der Teilnehmerliste:
1 Topalov, Veselin Bulgaria GM 2769; 2 Ivanchuk, Vassily Ucrania GM 2762; 3 Shirov, Alexei España GM 2735; 4 Ponomariov, Ruslan Ucrania GM 2706; 5 Malakhov, Vladimir Rusia GM 2676; 6 Milov, Vadim Suiza GM 2675; 7 Landa, Konstantin Rusia GM 2669; 8 Sokolov, Ivan Holanda GM 2666; 9 Cheparinov, Ivan Bulgaria GM 2657; 10 Nikolic, Predrag BIH GM 2646; 11 Mchedlishvili, Mikheil Georgia GM 2624; 12 Fedorchuk, Sergey A. Ucrania GM 2618; 13 Dreev, Alexey Rusia GM 2606; 14 Delchev, Aleksander Bulgaria GM 2591; 15 Kogan, Artur Israel GM 2569; ...
.....Turnierseite   Live     Resultate/Tabelle


Schach bald ein Millionengeschäft?

4.8.2007

Niederländer Bessel Kok will Weltmeisterschaften professionell vermarkten

Wird Schach bald ein Millionengeschäft wie Boxen oder Fußball? Der niederländische Medien-Tycoon Bessel Kok (65) ist Chef der Amsterdamer Firma »Global Chess BV«: Das Unternehmen soll künftig vor allem die Weltmeisterschaften professionell vermarkten. Mit BESSEL KOK, der »Global Chess« von Prag aus ... weiter auf der Online-Ausgabe von Neues Deutschland


Österreichische Staatsmeisterschaft 2007

4. bis 12.8.2007

Die Titelentscheidung in Tweng live ab 10.00 Uhr
Am heutigen Sonntag startet in Tweng um 10.00 Uhr die Schlussrunde der Staatsmeisterschaft 2007. Gleich 6 Spieler bei den Herren und 5 Spielerinnen bei den Damen haben noch gute Titelchancen. Klar, dass hier nur reüssieren wird, wer das Risiko nicht scheut. Bei den Herren liegen mit Baumegger, FMarkus Raggerreitag, Schroll und Hölzl gleich vier Spieler punktegleich in Front, die allesamt nicht zum engsten Favoritenkreis zählten. Knapp dahinter haben Ragger und Stanec im Fall von Siegen auch noch Chancen auf den Sieg. Bei den Damen liegt Julia Novkovic bei ihrem ersten Antreten nach einem Sieg gegen Maria Horvath mit 6 Punkten in Front. Dahinter lauern Kopinits, Newrkla, Sommer und Mira mit 5,5 Zählern auf ihre Chance. Einen kurzen Bericht über die 8. Runde gibt es in unserem Special wo sich auch Fotos aller Teilnehmer/innen der Staatsmeisterschaften finden. (wk)
Foto:
Markus Ragger

.....Turnierseite    Live     Spezialseite    Partien Qualifikation   Partien Allgemein   Partien Frauen


V. Marx György Memorial

4. bis 15.8.2007

V. György Marx Memorial:
GM Harikrishna (Foto), Pentala 2664 GM Korchnoi, Viktor 2610 GM Berkes, Ferenc 2597 GM Balogh, Csaba 2568 GM Ács, Péter 2530 WGM Hou, Yifan 2523

XI. Paks cup GM tournament:
GM Yu, Shaoteng 2524 GM Nevednichy, Vladislav 2523 GM Grószpéter, Attila 2522 IM Flumbort, András 2509 IM Szabó, Krisztián 2482 IM Papp, Gábor 2474 IM Grunberg, Mihai 2472 IM Smerdon, David 2461 WGM Tania, Sachdev 2393 Pataki, Győző 2382

.....Turnierseite     Partien


Arctic Chess Challenge (Norwegen)

4. bis 12.8.2007

Der Traum eines jeden Patzers
Es kommt ja schon mal vor, dass in einer Blitz- oder Schnellschachpartie ein schwacher Spieler einen Großmeister schlägt. Meist hat der GM den Gegner unterschätzt und leichtsinnig gespielt, oder ein Figureneinsteller war nicht wieder gut zu machen. Das aber ein starker GM wie Nick de Firmian (USA 2.540) in einer normalen Partie gegen einen Gegner verliert der fast 600 Elo-Punkte weniger auf seinem Konto hat, dass kommt sicher sehr selten vor ...mehr  
Foto: Even Thingstad (Norwegen 1.893 Elo, nationale Wertungszahl 1.720)

Auszug aus der Teilnehmerliste:
1 GM Magnus Carlsen 2710 NOR 2 GM Bartosz Socko 2660 POL 3 GM Vugar Gashimov 2655 AZE 4 GM Aleksander Moiseenko 2641 UKR 5 GM Mikhail Gurevich 2633 Turkey 6 GM Victor Mikhalevski 2598 ISR 7 GM Bartlomiej Macieja 2596 POL 8 GM Mikhail Brodsky 2595 UKR 9 GM Vladimir Epishin 2587 RUS 10 GM Simen Agdestein 2582 2601 NOR NTG 11 GM Vladimir Burmakin 2581 RUS 12 GM Nick de Firmian 2540 USA 13 GM Kjetil A. Lie 2536 NOR 14 GM Antoaneta Stefanova 2481 BUL 15 IM Gopal GN 2480 IND ...

.....Turnierseite     Partien     Live


16th Open International Chess Tournament (Kavala)

4. bis 12.8.2007

Auszug aus der Teilnehmerliste:
1 Svetushkin Dmitry MDA GM 2618 2 Gelashvili Tamaz GEO GM 2604 3 Kotronias Vasilios GRE GM 2602 4 Graf Alexander GER GM 2595 5 Ivanisevic Ivan SRB GM 2595 6 Perounovic Milos SRB GM 2589 7 Spasov Vasil BUL GM 2583 8 Halkias Stelios GRE GM 2580 9 Kolev Atanas BUL GM 2569 10 Banikas Hristos GRE GM 2567 11 Oleksienko Mykhailo UKR GM 2567 12 Kotanjian Tigran ARM GM 2559 13 Popovic Dusan SRB GM 2551 14 Parligras Mircea ROM GM 2542 15 Mastrovasilis Dimitrios GRE GM 2541 ...

.....Turnierseite


33. Möhneseepokal

2. bis 5.8.2007

Mit einer solchen Resonanz hatten selbst die größten Optimisten nicht gerechnet: mit 213 Startern wurde beim diesjährigen Möhneseepokal der Schachabteilung der SpVg. Möhnesee nicht nur das Vorjahresergebnis (164 Teilnehmer), sondern auch die "Schallmauer" von 200 Spielern locker übertroffen.
Hier ein Auszug aus der Teilnehmerliste:
1. Zaitsev,Mikhail IM 2470 Schachgesellschaft B RUS 2. Boidman,Yuri IM 2444 SC 1950 Remagen GER 3. Michaelsen,Nils IM 2420 Hamburger SK von 183 GER 4. Wichmann,Cliff FM 2401 ESV Nickelhütte Aue GER 5. Goriachnik,Dmitry 2279 SC Trier-Süd MDA 6. Dargel,Manuel 2249 Schachverein Königss GER 7. Rehberg,Raphael 2237 LSV Turm Lippstadt GER 8. Georg,Heinz 2230 Schachverein Kamen 1 GER 9. Rüberg,Jobst FM 2218 Schachclub Sendenhor GER 10. Hoffmann,Udo 2218 Schachfreunde 1974 H GER 11. Tillmann,Markus 2218 Schachverein Sundern GER 12. Muschik,Benedikt 2201 Schachklub Münster 3 GER 13. Mietner,Wolfgang 2190 ESV Grossenbaum e.V. GER 14. Leiber,Bernard 2174 SV Osnabrück GER 15. Seipel,Andreas 2166 Schachklub Königsspr GER ....

.....Turnierseite


EU-Jugendmeisterschaften in Mureck mit 24 Nationen

1. bis 9.8.2007

Deutsche Delegation bei EU-Meisterschaft mit soliden Leistungen
Nach acht Runden hat sich der deutsche Nachwuchs mit insgesamt zufrieden stellenden Leistungen in den drei Altersgruppen U10 (46 Teilnehmer) , U12 (40 TN) und U14 (40 TN) gut etabliert. Bei den „Kleinen“ konnte Dominik Nöttling (Bayern) zwar mit Siegen in den Runden 6 und 7 in die Spitzengruppe vorstoßen, büßte seine Titelchancen jedoch durch einen Eröffnungsfehler gegen den Top-Favoriten Tibor Kende Antal (Elo 1947/Ungarn) in Runde 8 ein. Dennoch rangiert Dominik mit 5,5 Punkten auf Rang 7 in der U10 und kann in der Schlussrunde noch Boden gutmachen. In der Altersgruppe U12 liegt Philipp Kyas (Niedersachsen) mit 5,5
Punkten auf Rang 6 dicht gefolgt von Slavik Sarchisov (Baden) mit 5,0 Zählern hinter der Tabellenspitze. Beide haben teils bittere Niederlagen gut verkraftet und nie  aufgesteckt! Von den Vertretern in der U14 spielte Maximilian Berchtenbreiter (Bayern) ein starkes Turnier, verlor aber in der Vorschlussrunde und rangiert mit 5,5 Punkten auf Platz 8.
Weniger überzeugte Anja Schulz (Sachsen), die nicht zu ihrem Angriffsspiel fand und derzeit mit 3,5 Zählern etwas abgeschlagen Platz 29 hält. Mit einem Erfolg in der Schlussrunde ist aber auch für sie die 50-Prozentmarke noch machbar.
Jürgen Delitzsch
Deutsche Teilnehmer/Innen: Dominik Nöttling; Philipp Kyas; Slavik Sarchisov; Maximilian Berchtenbreiter; Anja Schulz;

.....Turnierseite    Text: Österreichischer Schachbund      Fotos: Offizielle Seite


11. Hogeschool Zeeland Turnier Vlissingen (NL)

4. bis 11.8.2007

Auszug aus der Teilnehmerliste:Click to enlarge
GM Rustam Kasimdzhanov (UZB, 2683), GM Michal Krasenkow (POL, 2660), Dutch Champion GM Sergey Tiviakov (NED, 2648), GM Daniel Stellwagen (NED, 2631), IM Diego Flores (ARG, 2560), GM Vyacheslav Ikonnikov (RUS, 2558), der 15- jährige GM Fabiano Caruana (ITA, 2549), GM Fernando Peralta (ARG, 2546), GM Oleg Romanishin (UKR, 2546), WGM Marie Sebag (FRA, 2491) and GM Dibyendu Barua (IND, 2462)...
Spieler aus Deutschland:
IM Ralf Appel (2512) (Foto gegen WGM Marie Sebag in der 9. Runde), Ilja Zaragatski (2480),FM Maximilian Meinhardt (2378)

.....Turnierseite     Partien


International Tournament "Pays de Charleroi" 2007Click to enlarge

28.7. bis 4.8.2007

Teilnehmer des Normen-Turniers:
1. GM Georgiev, Vladimir 2567 MKD 2. GM Kveinys, Aloyzas 2537 LTU 3. GM Rausis, Igors 2524 CZE 4. IM Gharamian, Tigran 2517 FRA 5. IM Eliet, Nicolas 2454 FRA 6. IM Michiels, Bart 2454 BEL 7. IM Van Der Stricht, Geert 2430 BEL 8. IM Dutreew, Marc 2398 BEL 9. IM Laurent, Bruno 2376 BEL 10. IM Vandevoort, Pascal 2364 BEL
Auszug aus der Teilnehmerliste des Open:
1. GM Buhmann, Rainer 2583 GER 2. IM Hovhanisian, Mher 2422 ARM 3. IM Saiboulatov, Danial 2389 BEL 4. IM Claesen, Pieter 2388 BEL 5. IM Hetey, Laszlo 2344 GER 6. IM Jadoul, Michel 2337 BEL 7. FM Terrieux, Kevin 2335 FRA 8. FM Thompson, Ian D. 2322 ENG 9. FM Maes, Wim 2319 BEL 10. IM Mohandesi, Shahin 2318 IRI ...
Foto: 2. Platz für Rainer Buhmann links

.....Turnierseite    Partien Masters     Partien Open


IMMER GANZ DICHT DABEIClick to enlarge

24.7.2007

Interview mit dem Mainzer Oberbürgermeister Jens Beutel 
Im nächsten Monat findet vom 13. bis zum 19. August in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt mit den Chess Classic zum vierzehnten Mal die bedeutendste Schnellschachveranstaltung der Welt statt. Dass das Turnier, das in Frankfurt seine Wurzeln hat, heute in Mainz beheimatet ist, ist nicht zuletzt das Verdienst des spielstarken und schachbegeisterten Oberbürgermeisters Jens Beutel. Der 61-Jährige lässt es sich seit Jahren trotz seines engen Zeitplanes nicht nehmen, an den Opens und Simultans teilzunehmen. Harry Schaack unterhielt sich mit Jens Beutel über die kommenden Chess Classic.... mehr
Auf dem Foto: Jens Beutel mit Ehefrau und Anand


Offene Niederländische Meisterschaft

23.7. bis 2.8.2007

Die Offene Niederländische Meisterschaft wird vom 23. Juli bis zum 2. August in Dieren (Gemeinde Rheden) ausgespielt. Damit wird dieses Turnier zum 39. Mal in Rheden und zum 29. Mal im "Sport- en Zalencentrum
Theothorne" in Dieren ausgerichtet. In der Hauptgruppe spielen die Teilnehmer um den Titel "Offener Meister der Niederlande". Der bestplatzierte Niederländer erkämpft sich einen Platz bei der
Niederländischen Meisterschaft 2008 und die bestplatzierte Niederländerin kann an der Niederländischen Meisterschaft 2008 der Frauen teilnehmen.
Auszug aus der Teilnehmerliste:

GM L'Ami (Foto), Erwin NED 2598 2 GM Van Den Doel, Erik NED 2587 3 GM Nijboer, Friso NED 2568 4 GM Ikonnikov, Vyacheslav RUS 2558 5 GM Ernst, Sipke NED 2555 6 GM Gofshtein, Zvulon ISR 2541 7 GM Van Der Weide, Karel NED 2512 8 GM Reinderman, Dimitri NED 2506 9 GM Barua, Dibyendu IND 2462 10 IM Bosboom, Manuel NED 2440 11 IM Sengupta, Deep IND 2435 12 IM Bosch, Jeroen NED 2435 13 IM Brandenburg, Daan NED 2434 14 IM Siebrecht, Sebastian GER 2431 15 IM Pruijssers, Roeland NED 2427 ...

  .....Turnierseite     Live      Partien


          

 

       

Haftungausschluss