Landeshauptstadt wird zum Schach-Mekka

Landeshauptstadt wird zum Schach-Mekka

Vom 25. Mai bis 2. Juni 2019 wird Magdeburg zum Austragungsort des Schachkongress- und Meisterschaftsgipfels des Deutschen Schachbundes (DSB). Dieser setzt sich aus sechs deutschen Meisterschaften, zwei Masterturnieren und einer Jahresversammlung des DSB zusammen. Heute gaben die Verantwortlichen einen Einblick in das mehrtägige Programm und erläuterten die Bedeutung des...
EMIL SUTOVSKY: FIDE ZWISCHEN VERGANGENHEIT UND ZUKUNFT

EMIL SUTOVSKY: FIDE ZWISCHEN VERGANGENHEIT UND ZUKUNFT

Mit Google aus dem Russischen ins Deutsche übersetzt. Emil Sutovsky, Großmeister und langjähriger Präsident der Association of Chess Professionals (ACP), ist seit einem halben Jahr Generaldirektor der FIDE International Chess Federation. Die Position ist neu – und das nicht nur für ihn, sondern auch für die FIDE selbst, sie gab...
Vincent Keymer siegt bei der GRENKE Chess Classic

Vincent Keymer siegt bei der GRENKE Chess Classic

Die Geschichte der fünften Runde der GRENKE Chess Classic ist der Sieg von Vincent Keymer gegen Georg Meier. In einer wahren Marathonschlacht setzte sich die 14-jährige deutsche Nachwuchshoffnung gegen den erfahrenen deutschen Nationalspieler durch. Die restlichen vier Partien im Kongresszentrum Karlsruhe endeten dagegen remis. Von Georgios Souleidis Die Kritiker,...
Schulschach boomt – Video zum downloaden

Schulschach boomt – Video zum downloaden

IM Jesper Hall, der ECU-Kommissionsvorsitzende der Schulschachkomission, hat zusammen mit thewhiteboarder, bei der der Hamburger Schachspieler Julian Groetzbach arbeitet, ein Explain-it-Video für das Schulschach hergestellt. In dem etwas über zwei Minuten langen Film wird dargestellt, warum Schulschach so wichtig ist. Das Video ist frei, es kann bei allen...
Schach in Baden, Ausgabe Mai, ist online

Schach in Baden, Ausgabe Mai, ist online

Die Internetzeitung, Ausgabe Mai 2019, ist online. Frank Schmidt, der Macher der Internetzeitung des  Badischen Schachverbandes, hat mal wieder ganze Arbeit geleistet. Professionell sieht die Zeitung aus und lässt keine Wünsche offen. Wer so etwas schon einmal gestaltet hat, der weiß wie viel Arbeit eine derartige Internetzeitung macht. Jeder...
Chess Meeting: Titelverteidiger Ian Nepomniachtchi führt Weltklassefeld an

Chess Meeting: Titelverteidiger Ian Nepomniachtchi führt Weltklassefeld an

Vom 13. – 21. Juli 2019 findet im Orchesterzentrum des Landes NRW in der Brückstraße 47 das 47. Sparkassen Chess-Meeting statt. Ein gutes Vierteljahrhundert hat der dreifache Weltmeister Wladimir Kramnik die anerkannte Weltklasseveranstaltung mit seinen sagenhaften zehn Turniersiegen und vielen herausragenden Partien regelrecht geprägt. Anfang Januar 2019 hat der...
8. ACO Amateurschach-WM auf Rhodos mit 284 Spielern aus 28 Ländern

8. ACO Amateurschach-WM auf Rhodos mit 284 Spielern aus 28 Ländern

Seit dem 21. April laufen auf Rhodos die 8. Amateur Schachweltmeisterschaften der ACO (Amateur Chess Organization). 284 Spieler aus 28 Nationen nehmen am Turnier teil. Austragungsort ist das 5-Sterne Sheraton Rhodes Resort. Am heutigen Mittwoch werden die Runden 5 und 6 gespielt, morgen haben die Spieler einen freien Tag,...
Magnus Carlsen und Viswanathan Anand führen GRENKE Chess Classic an

Magnus Carlsen und Viswanathan Anand führen GRENKE Chess Classic an

Von Georgios Souleidis In der vierten Runde der GRENKE Chess Classic stand das erste Duell zwischen Fabiano Caruana und Magnus Carlsen seit der Weltmeisterschaft in London 2018 im Fokus. In einer spannenden Partie teilten sich die Spieler nach wechselhaftem Verlauf den Punkt. Die restlichen Duelle fanden einen Sieger. Viswanathan...
Oster-Open: GM Christian Bauer gewinnt in Zürich-Altstetten, IM Ihor Nester in Bad Ragaz

Oster-Open: GM Christian Bauer gewinnt in Zürich-Altstetten, IM Ihor Nester in Bad Ragaz

Markus Angst – Die beiden Schweizer Oster-Open in Zürich-Altstetten und Bad Ragaz wurden eine Beute des französischen Grossmeisters Christian Bauer und des ukrainischen IM Ihor Nester. Christian Bauer wiederholte beim zum zweiten Mal ausgetragenen, mit neun Grossmeistern und acht Internationalen Meistern stark besetzten siebenrundigen Turnier in Zürich-Altstetten, das im Open...
Vladimir Kramnik – eine Karriere (I)

Vladimir Kramnik – eine Karriere (I)

In aller Regel ziehen sich die Allerbesten auch im Herbst ihrer Karriere nicht vom Schach zurück, dafür lieben sie das Spiel und den Wettkampf zu sehr. Große Schachkarrieren klingen aus, sie enden nicht abrupt. Das galt für mehr als 100 Jahre, bis am 10. März 2005 der frühe Rücktritt Garry...
Harte Fights in der dritten Runde

Harte Fights in der dritten Runde

Die dritte Runde der GRENKE Chess Classic war sehr hart umkämpft und bot viele spannende Momente. Zwei Partien endeten mit einem Sieger. Peter Svidler durchbrach die Verteidigung von Georg Meier und Fabiano Caruana konterte Vincent Keymer aus. Maxime Vachier-Lagrave und Arkadij Naiditsch trennten sich nach spannendem Verlauf remis genau...
GM Vlastimil Hort gewinnt das OsterOpen 2019

GM Vlastimil Hort gewinnt das OsterOpen 2019

Vier Spieler punktgleich an der Spitze In der letzten Runde reichte GM Vlastimil Hort ein Remis gegen IM Mikhail Zaitsev, um (dank bester Buchholzzahl) zum zweiten Mal das OsterOpen der Stadtsparkasse Oberhausen zu gewinnen und gleichzeitig Einzelmeister des Schachbundes NRW zu werden. FM Marcel Becker verteidigte mit einem Unentschieden...
Daniel Fridman gewinnt das GRENKE Chess Open 2019

Daniel Fridman gewinnt das GRENKE Chess Open 2019

Daniel Fridman lautet der glückliche Sieger des GRENKE Chess Open 2019. Der deutsche Nationalspieler beendete das Turnier mit 7,5 Punkten, genau wie sieben weitere Großmeister, hatte aber am Ende die beste Zweitwertung. Den zweiten Platz belegte Anton Korobov (Ukraine). Andreas Heimann auf Platz drei, Matthias Blübaum an sechster und...
IM Elisabeth Paehtz mit tollem Finish zur Bronzemedaille

IM Elisabeth Paehtz mit tollem Finish zur Bronzemedaille

In der 2. Hälfte der Europameisterschaft der Frauen legte Elisabeth Paehtz erst richtig los.  In den letzten 5 Runden holte sie 4 Punkte. Lag Elisabeth noch in der 6. Runde auf Platz 18, so ist am Ende der dritte Platz, in einem so stark besetzten Turnier, ein Riesenerfolg. Es...
Quartett in Front vor der letzten Runde

Quartett in Front vor der letzten Runde

Verfasst von Georgios Souleidis am 22. April 2019. Vor der letzten Runde liegen mit Daniel Fridman, Anton Korobov, Samwel Ter-Sahakyan und Alexander Donchenko vier Großmeister mit 7,0 Punkten in Führung beim GRENKE Chess Open und treffen in den direkten Duellen um Turniersieg aufeinander. Falls beide Partien remis ausgehen, so kommt...
Machtkampf im deutschen Schach: Pfenning oder Krause?

Machtkampf im deutschen Schach: Pfenning oder Krause?

Beim Deutschen Schachkongress im Juni wird es zu einer Kampfabstimmung um das Spitzenamt im deutschen Schach kommen. Uwe Pfenning, Präsident des Badischen Schachverbands, kandidiert für das Amt des DSB-Präsidenten. Der Soziologe aus Baden wird Amtsinhaber Ullrich Krause herausfordern. Teil von Pfennings Mannschaft wird voraussichtlich Ralf Chadt-Rausch vom Schachbund NRW sein. Weitere Mitstreiter für sein Schattenpräsidium hat...
Magnus Carlsen gewinnt auf wundersame Weise

Magnus Carlsen gewinnt auf wundersame Weise

Magnus Carlsen spielte wie zum Auftakt der GRENKE Chess Classic die längste Partie des Tages und wieder war er mit den schwarzen Figuren siegreich. Der 28-jährige Weltmeister kämpfte sechs Stunden, bevor er Francisco Vallejo Pons auf studienartige Weise im Endspiel niederrang. Es war aber auch nicht nur der Tag...
EnglishDeutsch