Remisschieberei in Mannschaftskämpfen – Betrug oder Normalität? – Eine Betrachtung von JOACHIM TALARSKI

 

Am 10. 04. 2016 fand in der Bezirksliga das letzte Meisterschaftsspiel zwischen SV Datteln und SV Erkenschwick II statt. Besser gesagt: Es wurde nicht einmal der Versuch unternommen, die “Puppen” zu bewegen. Laut FM Heiko Kumm107b-Fairplay-Remis.96kerow fand kurz darauf eine Facebook-Diskussion statt, in der es um dieses Thema ging. Angeblich war eine Mehrheit der Erkenschwicker für Schiebung, so dass sich die Minderheit beugen musste. Dieser Eintrag wurde kurzfristig gelöscht, vermutlich weil sich das schlechte Gewissen meldete oder weil man Konsequenzen von Seiten des Verbandes fürchtete.

 

Diese Ergebnisabsprache (Schiebung) hat zur Folge, dass Erkenschwick als Tabellenzweiter in die Verbandsklasse aufsteigt und Datteln dem Abstieg entronnen ist. Leidtragende sind Vereine wie SV Hullern und Unser Fritz II. Die einen müssen absteigen, während die anderen den Aufstieg knapp verpasst haben.

 

Man reibt sich verwundert die Augen. Als es um den geplatzten Blitzturnier-Termin am Karfreitag beim SV Unser Fritz ging, war die Empörung groß. 67 teils harsche Kommentare allein auf der Webseite des Vereins aus dem Herner Westen geben darüber Zeugnis. Es ging bei dem letztgenannten Vorgang um religiöse Vorbehalte bzw. Unverständnis bezüglich der Aktion des Ordnungsamtes und der angeblichen Einlassung des Herner Bürgermeisters.
Der neutrale Beobachter der Szene um den vestischen Kreis fragt sich verwundert: “Wo bleibt die Verhältnismäßigkeit?” In dem einen Fall geht es um zugebener Maßen umstrittene Gesetze, im anderen Fall um Schiebung bzw. Betrug!!
In welcher Gesellschaft leben wir eigentlich? Wo bleibt der Aufschrei der Gerechten? Ist Schiebung weniger verwerflich als Terminsanktion? 3 kümmerliche Kommentare zu diesem Thema und 67 im Vergleich zu Karfreitag auf der Webseite des SV Unser Fritz lassen den Autor dieser Zeilen mit großen Zweifeln zurück.

 

Bild: by Deutsche Schachjugend

 

 

Print Friendly, PDF & Email
0Shares