Loek van Wely und Anne Haast verteidigen Titel


Loek van Wely

Das Deloitte NK Schach findet in der ersten Juliwoche in Amsterdam statt. Von Montag, 2. Juli bis Sonntag, 8. Juli, werden acht Männer und acht Frauen um die höchsten nationalen Schachtitel kämpfen. Veranstaltungsort ist der Tolhuistuin in Amsterdam-Noord, wo alles am Sonntag, 1. Juli, mit der festlichen Eröffnung mit dem Thema “Jugend” beginnt.

Die 74. Ausgabe der nationalen Meisterschaft wird von Routinier Loek van Wely (45 Jahre alt) , achtfacher Nationalsieger und Titelverteidiger, angeführt. Van Wely kann von Jorden van Foreest (19 Jahre, Meister im Jahr 2016), aber auch von erfahrenen ehemaligen Meistern wie Ivan Sokolov und Sergei Tiviakov abgelöst werden.  IM Koen Leenhouts verdankt sein Debüt auf diesem Podium seinem gemeinsamen Sieg beim Condigne Open NK von 2017.

In den letzten vier Jahren konnten die Worte von Gary Lineker paraphrasieren: Acht Schachspieler nehmen an den Niederländischen Meisterschaften teil und Anne Haast gewinnt immer am Ende. Aber es war aufregend all die Jahre, und das verspricht es jetzt wieder zu werden, weil die Unterschiede noch nie so gering waren. Die 13-fache Meisterin Zhaoqin Peng ist die Nummer eins im Rating. Desweiteren bei den Damen Tea Lanchava (Siegerin 2012, und 2017 Verliererin im Stechen), Iozefina Paulet (2016 Verliererin im Stechen gegen Haast) und die 21-jährige Rosa Ratsma.

Naam FIDE Titel Naam FIDE Titel
Loek van Wely 2675 GM Zhaoqin Peng 2352 GM
Jorden van Foreest 2641 GM Anne Haast 2343 WGM
Erwin l’Ami 2636 GM Tea Lanchava 2297 IM
Erik van den Doel 2593 GM Iozefina Paulet 2286 WGM
Sergei Tiviakov 2580 GM Rosa Ratsma 2265
Ivan Sokolov 2565 GM Mariska de Mie 2218 WFM
Sipke Ernst 2555 GM Maaike Keetman 2190
Koen Leenhouts 2483 IM Lisa Hortensius 2169
Durchschnitt 2591 Durchschnitt 2265

Das Deloitte NK Chess ist für Besucher frei zugänglich. Es gibt tägliche Live-Kommentare und verschiedene andere Schachaktivitäten.

Print Friendly, PDF & Email