Sharing is caring!

Live U18 Europäische Jugend-Mannschaftsmeisterschaft

Live U18w Europäische Jugend-Mannschaftsmeisterschaft

Live U12 Europäische Jugend-Mannschaftsmeisterschaft

Live U12w Europäische Jugend-Mannschaftsmeisterschaft

Fotos
[su_custom_gallery source=”media: 91941,91942,91943,91944,91945,91946,91947,91948,91949,91950,91951,91952,91953,91954,91955,91956,91957,91958,91959″ limit=”86″ link=”image” target=”blank” width=”200″ height=”170″]

Ein Vorbericht von Jonathan Carlstedt

Die Listen der EYTCC auf Chess-Results füllen sich. Seit Öffnung der Anmeldung haben sich viele Teams angemeldet. Wir wollen nun beginnen eine kleine Reise durch die einzelnen Turniere zu machen, um ein paar der teilnehmenden Teams vorzustellen. Der Titelverteidiger Deutschland 1 setzt voll darauf auch in 2018 die Meisterschaft in der U-18 Open nach Deutschland zu holen (und so vielleicht auch von den bisher nicht überzeugenden Leistungen der Deutschen Fussballer in Russland abzulenken).

IM Vincent Keymer

Mit einem Eloschnitt von 2424 ist Deutschland 1 derzeit das Maß der Dinge und an 1 der Setzliste. Angeführt wird das Team vom ehemaligen Jugendweltmeister Roven Vogel. An Brett 2 nimmt der Sensationssieger des Grenke Open Vincent Keymer platz. Aber auch Brett 3 und 4, Julian Martin und Raphael Lagunow müssen sich nicht verstecken.

Auch aus Dänemark ist ein Europameister mit von der Partie und führt in Form von Jonas Bjerre mit einer Elo von über 2400 die Dänen an. An Brett 2 setzen die Skandinavier auf Filip Boe Olsen, den Sohn des Dänischen Nachwuchstrainers, der nach Erlangen des FM-Titels zunächst eine schwere Zeit hatte nun aber umso stärker zurück kommt. Trotz dieser beiden Ausnahmekönner starten die Dänen „nur“ an Position 11 von 12. Das zeigt bereits mit was für einen starken Feld wir es in der U-18 zu tun haben.

In der U-18w startet Deutschland ebenfalls mit sehr starken Teams. Jana Schneider und Fiona Sieber bilden Deutschland 1. Doch das reicht für die Nummer 1 der Setzliste. Denn die Serbinnen haben gemeldet und mit einem Eloschnitt von 2272 völlig verdient die Favoritenrolle inne.
Weiter geht es mit der U-12 Open. Hier sind bisher 7 Anmeldungen zu verzeichnen. Deutschland 1 mit Franziskus Leopold Wagner ist an 3 gesetzt. Denn unsere Freunde aus Frankreich haben mit 5 Spieler gemeldet. Dabei sogar einen mit einer Elo von über 2150! Damit setzt sich Frankreich derzeit an die Spitze der Startrangliste gefolgt von Israel.

Auch in der U12w ist Deutschland mit 3 Mannschaften vertreten. Hier haben wir bisher 5 Anmeldungen. Deutschland 1 ist dabei mit einem Eloschnitt von fast 1800 klarer Favorit.

Vielen Dank an die Mannschaften aus Frankreich und Israel die jeweils 3 Mannschaften und an Tschechien, die in jeder Kategorie gemeldet haben!

TurnierseiteAusschreibungU18 OpenU18 GirlsU12 OpenU12 GirlsZeitplan

Text und Fotos Klaus Steffan –  Länderkampf Deutschland  Rumänien

Während der JEM im rumänischen Mamaia entstand im September 2017 die Idee, als Vorbereitung auf die MEM U18 einen Jugend-Länderkampf gegen Rumänien auszutragen. In der Landessportschule Bad Blankenburg proben die zwei Nationalmannschaften den „Ernstfall“. Für die Wettkampfvorbereitung des deutschen Nachwuchsteams stellte sich Bundestrainer Dorian Rogozenco dankenswerter Weise zur Verfügung. Gleichzeitig wertet er auch die Partien am Abend gemeinsam mit den rumänischen und deutschen SpielerInnen aus. So sieht die perfekte wettkampfnahe Europameisterschaftsvorbereitung aus.

Nach der kurzen Eröffnung durch Turnierdirektor Bernd Vökler und Schiedsrichter Daniel Wanzek legten die beiden Mannschaften dann auch sofort los. Zu einem schnellen Sieg kam Konstantin Urban an Brett 4. Das sizilianische Läuferopfer auf b5 mit anschließendem Einreiten der Kavallerie sorgte für den Führungstreffer. Nachdem beide Mädchen ihre Partien gewinnen konnten und Luis Engel zwischenzeitlich Remis gespielt hatte, gelang den Rumänen am ersten Brett der Anschlusstreffer. Alexander Riess trug einen halben Punkt zum 4: 2 Sieg der Deutschen im ersten Match bei.

Resultate

[su_custom_gallery source=”media: 91745,91746,91747,91748,91749,91750,91751,91752,91753,91754,91755,91756,91757,91758,91759,91760,91761,91762,91763,91764,91765,91766,91767,91768″ limit=”86″ link=”image” target=”blank” width=”170″ height=”170″ title=”never”]
Print Friendly, PDF & Email