8. Riga Technical University Open 2018

  • 10
    Shares

Matthias Bluehbaum

Das Schachfestival der Superlative findet vom 6. bis 12. August zum 8. Mal in Riga (Lettland) statt. In der A-Gruppe sind schon 305 Teilnehmer vorangemeldet. An der Spitze Matthias Bluebaum aus Deutschland, weitere  bekannte Namen u.a. Kovalenko, Hovhannisyan, Predke, Esipenko, Smirin und (nicht so weit oben in der Setzliste) Praggnanandhaa. Insgesamt spielen 37 Deutsche mit, nur Russland und Lettland sind zahlreicher vertreten:

 NameFEDRtg
GMBluebaum MatthiasGER2637
GMDonchenko AlexanderGER2588
GMSvane RasmusGER2580
GMSchroeder Jan-ChristianGER2573
GMKollars DmitrijGER2549
IMYankelevich LevGER2411
FMLagunow RaphaelGER2411
IMSeyb AlexanderGER2383
FMSinz BernhardGER2377
Wenninger PhilippGER2371
IMStark LarsGER2368
FMSawlin LeonidGER2346
FMRietze ClemensGER2341
Chittka JuliusGER2333
FMPlueg AndreasGER2279
Modler Andreas Dr.GER2278
Arnold MaxGER2260
FMPogan NikolasGER2253
Bluebaum Karl-ErnstGER2253
FMBente BjoernGER2219
Schulze AndreasGER2209
Linsenmeyer MarioGER2180
Huber PhilippGER2177
Friesen ViktorGER2173
Farmani Anosheh YashaGER2168
Kuhn UlfGER2151
Adocchio Giampiero Dr.GER2136
Leidorf SebastianGER2119
Poysti NathanaelGER2111
Lochte ThomasGER2083
Danielmeier RalfGER2080
Waffenschmidt JoachimGER2070
Luessmann ThomasGER2058
Schmitt CarstenGER1997
Bluebaum JohannaGER1977
Heinsohn MichaelGER1961
Gula JulianGER1909

In diesem Jahr werden Änderungen beibehalten die letztes Jahr eingeführt wurden, da sie noch erfolgreicher waren als man es erwarten konnte. Die Gesamtzahl der Schachspieler, die an klassischen Schachturnieren (5 Gruppen) teilnehmen, wurde auf 655 erhöht.

Jeder Schachspieler, vom Anfänger bis zum Großmeister, ist herzlich willkommen. Im vergangenen Jahr waren der lettische GM Alexei Shirov, der indische GM Krishnan Sasikiran, GM Ilja Smirin und GM Tamir Nabaty aus Israel und GM Daniel Fridman aus Deutschland die größten Namen des Festivals. Viele andere starke GMs nahmen teil, darunter auch GM Vladimir Onischuk, der diese sehr starke Veranstaltung gewinnen konnte. Das Hauptturnier versammelte 319 Teilnehmer aus 41 Ländern, darunter 42 GMs und 176 weitere Titelträger.

Insgesamt gibt es 20.500 Euro zu verteilen wobei der Sieger der A-Gruppe 2.500 Euro erhält. Gespielt werden jeweils 9 Runden.

TurnierseiteResultate

 

Print Friendly, PDF & Email

  • 10
    Shares