Sharing is caring!

Rainer Buhmann (by Karsten Wieland)

Text Frank Hoppe – Der Kampf um die Deutsche Meisterschaft 2018 war das erwartet spannende Duell zwischen den Großmeistern Hagen Poetsch und Rainer Buhmann. Poetsch hatte die etwas leichtere Aufgabe und

Download

zudem die weißen Steine. Doch was heißt das schon, denn beide Titelanwärter gingen mit leichtem Nachteil in das Mittelspiel. Während Buhmann diese schwierige Phase gut meisterte, wollte Poetsch heute nichts gelingen. Folglich fuhr sein Gegner den ganzen Punkt ein. Buhmann hatte zu diesem Zeitpunkt bereits das Zepter fest in der Hand und brachte die Partie siegreich zu Ende. Die Meisterschaft war entschieden. Herzlichen Glückwunsch an Rainer Buhmann!

Turnierseite

Endstand:

Pl. Name Verein / Ort Titel ELO NWZ Punkte GegWrt Buchh
1. Rainer Buhmann SV Hockenheim GM 2581 2568 7.0 2334 44.0
2. Eduard Miller SC Erlangen FM 2309 2255 6.0 2378 46.0
3. Theo Gungl USV TU Dresden FM 2283 2266 6.0 2363 43.0
4. Hagen Poetsch SC Heusenstamm GM 2513 2513 6.0 2341 45.0
5. Adrian Gschnitzer SV Walldorf 2333 2328 5.5 2333 45.0
6. Nick Müller Greifswalder SV FM 2313 2295 5.5 2326 44.0
7. Florian Armbrust SC Tempo Göttingen FM 2300 2266 5.5 2307 42.0
8. Mark Kvetny Stuttgarter SF IM 2421 2412 5.0 2360 48.0
9. Jari Reuker SK Oldenburg 2404 2372 5.0 2354 47.5
10. Hannes Langrock ESV Nickelhütte Aue IM 2370 2337 5.0 2318 42.0
11. Malte Colpe Hamburger SK IM 2384 2346 5.0 2298 41.0
12. Frederik Svane Lübecker SV 2292 2233 4.5 2281 38.5
13. Dr. Sebastian Fischer SF Deizisau 2292 2206 4.5 2272 34.5
14. Derek Gaede Hamburger SK FM 2298 2285 4.0 2333 47.0
15. Reiner Heimrath SC Noris-Tarrasch Nürnberg FM 2200 2241 4.0 2259 36.0
16. Raphael Rehberg SG Lok Brandenburg FM 2243 2203 4.0 2229 32.0
17. Rene Adiyaman SV Welper 2097 2037 3.5 2300 39.5
18. David Färber SV Walldorf 2321 2224 3.5 2279 40.0
19. Arno Zude SV Hofheim IM 2373 2344 3.5 2252 37.5
20. Jürgen Brustkern SK Zehlendorf FM 2219 2166 3.5 2238 32.5
21. Eugen Heinert OSC Rheinhausen 2146 2174 3.0 2294 38.0
22. Dominik Plaßmann Gütersloher SV 2186 2195 3.0 2277 35.5
23. Arkadi Syrov SK Frankenthal 2295 2277 3.0 2271 37.0
24. Tino Proschmann SC Großröhrsdorf 2092 2103 2.5 2266 36.5
Print Friendly, PDF & Email