27. Deutsche Seniorenmannschaftsmeisterschaft der Landesverbände

10Shares Der Seniorenreferent des DSB, Gerhard Meiwald, berichtet aus Templin: Vom 10. bis 16.09. wurde die Seniorenmannschaftsmeisterschaft der Landesverbände erneut in Templin ausgetragen. Der Titel in der Überschrift würde uns von Böswilligen sicher auch schon als eine so genannte „Fake News“ um die Ohren gehauen, denn wir haben in diesem Jahr 2018 auch einen Neubeginn gestartet. Erstmals waren die Landesverbände aufgerufen, jeweils bis zu 2 Mannschaften in den Alterskategorien 50+ und 65+ zu entsenden. Nachdem die Deutsche Senioreneinzelmeisterschaft in Hamburg vor wenigen Wochen in beiden Kategorien mit einem durchaus erfolgreichen Teilnehmerfeld gestartet war, hatten sich die Veranstalter einen ähnlichen Erfolg

Weiterlesen…