Am Donnerstag, dem 22. November, fand in der englischen Hauptstadt die zehnte Partie um den Weltmeistertitel zwischen Magnus Carlsen und Fabiano Caruana statt. Diesmal zeigte der Weltmeister eine ernsthafte Vorbereitung und ergriff die Initiative in einem schwierigen Kampf. Wolken sammelten sich über dem weißen König.

Am Ende unterschätzte Carlsen die Aktivität der weißen Türme, doch er kam mit einem leichten Schrecken davon. GM Niclas Huschenbeth weiß sicher mehr, denn es gibt viele interessante Momente in der Partie.

Wie bereits vor wenigen Tagen berichtet, ist Niclas mit seiner Online-Schachschule Chessence an den Start gegangen, mit der er komplette Trainingsprogramme für verschiedene Spielstärkelevel anbietet. Er hat uns darauf hingewiesen, dass er im Moment eine spezielle Rabattaktion bei Chessence macht.

Noch bis zum Ende des 23.11. macht er nun eine Black Friday-Aktion, wo es auf die bereits um 50% reduzierten Kurse und Trainingsprogramme einen zusätzlichen Rabatt von 20% gibt wenn man den Gutscheincode BLACKFRIDAY beim Kauf verwendet. Hier geht es zu Chessence: https://chessence.de

Print Friendly, PDF & Email
7Shares