XXIV Villarrobledo International Rapid Tournament

25. und 26.7.2009 En Schnellschachturnier der Spitzenklasse, dass von dem besten deutschen Spieler, GM Arkadij Naiditsch, mit 7,5 Punkten aus 9 Partien gewonnen wurde. Hier der Endstand (die ersten 20 von insgesamt 93 Teilnehmern): Rang. Name Titel Land Elo Pts. 1 Naiditsch Arkadij GM GER 2697 7.5 2 Grischuk Alexander GM RUS 2733 7 3 Moiseenko Alexander GM UKR 2682 7 4 Shirov Alexei GM ESP 2732 7 5 Ni Hua GM CHN 2701 7 6 Milov Vadim GM SUI 2659 7 7 Fridman Daniel GM GER 2665 7 8 Bacrot Etienne GM FRA 2721 6.5 9 Khenkin Igor GM

Weiterlesen…

XXVII Open Internacional d’Escacs d’Andorra

18. bis 26.7.2009 Auszug aus der Teilnehmerliste: 1 Spraggett Kevin 2606 GM CAN 2 Edouard Romain 2597 GM FRA 3 Balogh Csaba 2595 GM HUN 4 Marin Mihail 2583 GM ROM 5 Peralta Fernando 2574 GM ARG 6 Movsziszian Karen 2570 GM ARM 7 López Jose Manuel 2555 GM ESP 8 Narciso Marc 2553 GM ESP 9 Damljanovic Branko 2551 GM SRB 10 Brunello Sabino 2547 MI ITA 11 Kogan Arthur 2542 GM ISR 12 De la Riva Oscar 2532 GM AND 13 Arizmendi Julen 2528 GM ESP 14 Vernay Clovis 2463 MI FRA 15 Siebrecht Sebastian 2458 GM GER 16 Vila Xavier 2457 MI ESP 17 Huerga Mikel 2456 MI ESP 18 Shjtay Luca 2455 MI ITA

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Open |

MIGUEL NAJDORF INTERNATIONAL CHESS FESTIVAL (Warschau)

18. bis 26.7.2009 Teilnehmer A-Gruppe: Krishnan Sasikiran; Bartosz Soćko; Radosław Wojtaszek; Michał Krasenkow; Tomi Nybäck; Aleksej Aleksandrov; Bartłomiej Macieja; Eduardas Rozentalis; Michał Olszewski; Nijat Azad Abasov; Teilnehmer B-Gruppe: 1 GM Andriasian, Zaven ARM 2585 2 GM Dziuba, Marcin POL 2562 3 GM Vysochin, Spartak UKR 2554 4 IM Matlakov, Maxim RUS 2550 5 GM Radulski, Julian BUL 2539 6 GM Melkumyan, Hrant ARM 2530 7 GM Czarnota, Pawel POL 2530 8 GM Ivanov, Sergey RUS 2528 9 GM Brodsky, Michail UKR 2522 10 GM Romanishin, Oleg M UKR 2503 11 GM Cyborowski, Lukasz POL 2498 12 IM Warakomski, Tomasz POL

Weiterlesen…

9. Europameisterschaft der Seniorinnen und Senioren … und

1. Schnellschach Europameisterschaft der Seniorinnen und Senioren 18. bis 31.7.2009 Auszug aus der Teilnehmerliste: Tseshkovsky Vitaly RUS 2573 GM Pushkov Nikolay RUS 2496 GM Butnorius Algimantas LTU 2443 GM Shvedchikov Anatoly RUS 2396 IM Bogdanov Valentyn UKR 2395 IM Chernikov Oleg RUS 2395 GM Hecht Hans-Joachim GER 2381 GM Plachetka Jan SVK 2370 GM Busu Corneliu ROM 2320 Sorokin Valentin RUS 2319 FM Onoprienko Vladimir RUS 2318 IM Vucenovic Dragomir SUI 2309 FM Arkhangelsky Boris RUS 2300 IM Saunina Ludmila RUS 2293 WGM Zakharchenko Arnold UKR 2291 dr. Wittmann Walter AUT 2274 IM dr.Titz Heimo AUT 2273 FM Novak Ivan

Weiterlesen…

2st International Chess Tournament Paleohora (Kreta)

21. bis 28.7.2009 Auszug aus der Teilnehmerliste: 1 Najer Evgeniy GM 2663 Russia 2 Kotronias Vasilios GM 2613 Greece 3 Kryvoruchko Yuriy GM 2611 Ukraine 4 Svetushkin Dmitry GM 2607 Moldava 5 Gelashvili Tamaz GM 2605 Georgia 6 Banikas Hristos GM 2598 Greece 7 Vorobiov Evgeny GM 2598 Russia 8 David Alberto GM 2565 Luxemburg 9 Gupta Abhijeet GM 2565 India 10 Neverov Valeriy GM 2561 Ukraine 11 Turov Maxim GM 2561 Russia 12 Parligras Mircea GM 2557 Romania 13 Timoshenko Georgy GM 2556 Ukraine 14 Moradiabadi Elshan GM 2542 Iran 15 Fontaine Robert GM 2540 France 16 Drazic Sinisa

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Open |

Mannschaftseuropameisterschaft U18

Pardubice 15. – 23. Juli 2009  Die diesjährige MEM U18 findet im Rahmen des größten europäischen Schachfestivals in [[Pardubice]]/Tschechien statt.  Deutschland spielt mit einem Jungen- und 2 Mädchenteams. Bedingt durch die schulische Absage von Sebastian Bogner haben wir unseren Favoritenplatz eingebüsst und liegen hinter den Mannschaften von Ungarn, Polen und Rumänien in Lauerstellung beim Kampf um die Medaillen. Niclas Huschenbeth, Julian Jorczik, Patrick Zelbel und Felix Graf bilden das deutsche Team.  Fotomontage (Thüringer Schachbund): Die Deutsche Meisterin U18 Diana Hannes startet im Mädchenteam 

14è Obert Internacional d’Escacs “Ciutat de Balaguer”

13. bis 22.7.2009 Auszug aus der Teilnehmerliste: 1 GM Georgiev Kiril BUL 2645 2 GM Burmakin Vladimir RUS 2627 3 GM Mamedov Nidjat AZE 2614 4 GM Geetha Narayanan Gopal IND 2572 5 GM Iturrizaga Eduardo VEN 2555 6 GM Haslinger Stewart G ENG 2538 7 GM Aroshidze Levan GEO 2537 8 IM Starostits Ilmars LAT 2482 9 IM Fluvia Poyatos Joan ESP 2481 10 GM Mateo Ramon DOM 2473 11   Orzech Dominik POL 2466 12 IM Ipatov Alexander ESP 2454 13 IM Fluvia Poyatos Jordi ESP 2449 14 GM Pogorelov Ruslan UKR 2441 15 IM Colovic Aleksandar MKD

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Open |

CHESS CLASSIC / ORDIX OPEN 2009

2007 schwang sich das ORDIX Open im Rahmen der Chess Classic mit 762 Teilnehmern zum größten Turnier der Welt empor. Das stärkste Open war es freilich schon vorher. Die gesamte Weltklasse kämpft hier seit 16 Jahren um Ruhm und Ehre.  Für die diesjährige Veranstaltung vom 1.-2. August haben schon jetzt so viele starke Großmeister ihre Teilnahme zugesagt, dass ein neuer Rekord zu erwarten ist. Bislang sind von insgesamt 320 Teilnehmern 75 GMs gemeldet, dazu gesellen sich noch etliche IMs und FMs. Qualitativ liegt das Turnier schon jetzt über dem Rekordjahr von 2007. Die Top Ten haben einen Elo-Schnitt von sagenhaften

Weiterlesen…

INTERNATIONAL OPEN CHESS TOURNAMENT RETHYMNO 2009 (Kreta)

12. bis 19.7.2009 Auszug aus der Teilnehmerliste: 1 Svetushkin Dmitry GM 2607 MOLDOVA 2 Kryvoruchko Yuriy GM 2611 UKRAINE 3 Banikas Hristos GM 2598 GREECE 4 Jan Werle GM 2575 NETHERLANDS 5 Neverov Valeriy GM 2561 UKRAINE 6 Turov Maxim GM 2561 RUSSIA 7 Mirzoev Azer GM 2559 AZERBAIJAN 8 Zubarev Alexander GM 2548 UKRAINE 9 Ibrahimov Rasul GM 2543 AZERBAIJAN 10 Moradiabadi Elshan GM 2542 IRAN 11 Drazic Sinisa GM 2538 SERBIA 12 Stefanova Antoaneta GM 2535 BULGARIA 13 Kharitonov Alexandr GM 2534 RUSSIA 14 Adam Tukhaev GM 2534 UKRAINE 15 Antic Dejan GM 2523 SERBIA 16 Sengupta Deep

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Open |

18. Maccabiah Schachfestival (Israel)

Teilnehmer Super-Turnier:  Boris Gelfand GM Israel 2733 Judit Polgar GM Hungary 2693 Pavel Eljanov GM Ukraine 2693 Evgeniy Najer GM Russia 2669 Emil Sutovsky GM Israel 2660 Boris Avrukh GM Israel 2647 Fridman Daniel GM Germany 2646 Smirin Ilia GM Israel 2641 Alexander Beliavsky GM Slovenia 2640 Michael Roiz GM Israel 2635 Maxim Rodshtein GM Israel 2627 Golod Vitali GM Israel 2587   Maccabiah

116th Scottish Chess Championships ( International Open)

11. bis 19.7.2009 Auszug aus der Teilnehmerliste: 1 GM Jonathan Rowson Scotland 2591 2 GM S. Arun Prasad India 2556 3 GM Jan Markos Slovakia 2555 4 GM Keti Arakhamia-Grant Scotland 2506 5 GM Paul Motwani Scotland 2503 6 GM Magesh Chandran Panchanathan India 2493 7 GM Colin McNab Scotland 2474 8 GM Mark Hebden England 2468 9 GM John Shaw Scotland 2462 10 GM Aaron Summerscale Englad 2454 … Turnierseite     Turnierseite 2      Partien       Tabelle 21.7.2009 Heute erreichte uns eine Mail von unserem Schachtherapeuten Manfred Herbold, der bei der Schottischen Meisterschaft als bester Deutscher abschnitt und nur zwei Niederlagen gegen zwei

Weiterlesen…

2009 Canadian Open Chess Championship

11. bis 19.7.2009 Auszug aus der Teilnehmerliste: GM Shirov Alexei 2748  ESP GM Ni Hua 2701 CHN GM Adams Michael 2699  ENG GM Ganguly Surya 2637  IND GM Mikhalevski Victor 2631  ISR IM Samsonkin Artiom 2612 CAN/ON GM Perelshtyn Eugene 2588 USA GM Kovalyov Anton 2572  ARG/QC GM Bluvshtein Mark 2568 CAN/ON GM/WGM Zhao Xue 2544 CHN IM Gerzhoy Leonid 2530 CAN/ON IM Porper Edward 2510  CAN/AB IM/WGM Krush Irina 2481  USA FM Hansen Eric 2472  CAN/AB IM Quan Zhe 2465 CAN/ON IM Bradford Joseph 2459 USA FM Yoos John 2442 CAN/BC IM Mulyar Michael 2440 USA IM Zilberstein Dmitry

Weiterlesen…

3rd Leiden Chess Tournament (Niederlande)

10. bis 19.7.2009 Auszug aus der Teilnehmerliste: 1 Yuri Vovk Oekraïne GM 2567 2 Erik van den Doel Leiden GM 2590 3 Tornike Sanikidze Georgië GM 2559 4 Stanislav Savchenko Oekraïne GM 2526 5 Milos Pavlovic Servië GM 2535 6 Andrey Vovk Oekraïne GM 2506 7 John van der Wiel Voorschoten GM 2477 8 B. Adhiban India IM 2481 9 M.R. Lalith Babu India IM 2472 10 P. Karthikeyan India IM 2478 11 Petar Arnaudov Bulgarije IM 2443 12 M. Shyam Sundar India IM 2415 13 Sapar Batyrov Turkmenistan GM 2421 14 Michal Luch Polen IM 2415 15 Alex Wohl

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Open |

Lake Sevan GM 2009 (Armenien)

10. bis 18.7.2009 Teilenhmer: 1. Pashikian, Arman g ARM 2650 2. Grigoryan, Avetik g ARM 2504 3. Li Chao2 g CHN 2634 4. Lysyj, Igor g RUS 2617 5. Ter-Sahakyan, Samvel g ARM 2480 6. Babujian, Levon m ARM 2515 7. Berkes, Ferenc g HUN 2647 8. Kotanjian, Tigran g ARM 2580 9. Zhigalko, Sergei g BLR 2621 10. Jumabayev, Rinat m KAZ 2550 Turnierseite       Partien

31. INTERNATIONALES SCHACH-OPEN OBERWART (Österreich)

11. bis 19.7.2009 Auszug aus der Teilnehmerliste: 1 GM Shengelia David AUT 2586 2 GM Palac Mladen CRO 2582 3 GM Stanec Nikolaus AUT 2532 4 IM Nemeth Miklos HUN 2486 5 IM Danner Georg AUT 2450 6 IM Klenburg Mikhail UKR 2437 7 IM Lehner Oliver AUT 2421 8 FM Rapport Richard HUN 2401 9 IM Kummer Helmut AUT 2386 10 FM Dittmar Peter GER 2357 11 FM Mihok Oliver HUN 2357 12 IM Schneider-Zinner Harald AUT 2352 13 FM Neumeier Klaus AUT 2344 14 FM Csonka Attila Istvan HUN 2342 15 NM Platzgummer Fabian AUT 2308 16 FM

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Open |

Sparkassen Chess-Meeting: Wladimir Kramnik ist und bleibt Schachkönig von Dortmund

Der Russe Wladimir Kramnik hat das Großmeisterturnier beim Sparkassen Chess-Meeting 2009 gewonnen. Und zwar zum neunten Mal – das ist einsamer Rekord! Der Exweltmeister aus Russland erzielte 6,5 Punkte aus zehn Partien und distanzierte seine ärgsten Verfolger um einen ganzen Punkt. Mit diesem Erfolg erreichte Kramnik eine Bestmarke für das Guinness-Buch der Rekorde. Er ist der erste Spieler der Welt, der eines der drei Superturniere – Linares (Spanien), Wijk aan Zee (Niederlande) und Dortmund – neunmal gewonnen hat. Bislang standen Kramnik als achtfacher Dortmund-Sieger und Kasparow, achtfacher Linares-Sieger, gemeinsam an der Spitze. In einer ersten Reaktion nach seinem Sieg sagte

Weiterlesen…

Donostia Chess Festival 2009 (San-Sebastian)

Das Donostia Chess Festival findet vom 7-16 Juli 2009 statt. Das wichtigste Ereignis des Festivals ist ein stark besetztes GM-Turnier der Kategorie 18. Svidler, Peter g RUS 2739 Ponomariov, Ruslan g UKR 2727 Movsesian, Sergei g SVK 2716 Nakamura, Hikaru g USA 2710 Vachier-Lagrave, Maxime g FRA 2703 Vallejo Pons, Francisco g ESP 2693 Kasimdzhanov, Rustam g UZB 2672 Granda Zuniga, Julio E g PER 2647 Karpov, Anatoly g RUS 2644 San Segundo Carrillo, Pablo g ESP 2570 Turnierseite        Partien      Playoff-Partien       Panoramabild von Donostia! Endstand 1 2 3 4 5 6 7 8 9 0   1. Nakamura, Hikaru g USA

Weiterlesen…

Mannschaftsmeisterschaft in Griechenland

Die "Griechische Mannschaftsmeisterschaft findet vom 3. bis 11. Juli in Kallithea statt. Die Meisterschaft ähnelt einer Olympiade. 31 Teams nehmen teil. Ursprünglich sollten es 34 sein, doch drei Mannschaften haben aus finanziellen Gründen zurückgezogen. Jede Mannschaft besteht aus 12 Spielern. Die Bretter 1 bis 5 nur Männer, die Bretter 6 bis 8 nur Frauen (Mädchen unter 18 Jahren und ein Mädchen unter 16), die Bretter 9 bis 12 sind der Jugend vorbehalten (U-18, U-16, U-14 und U-12). Jedes Team ist berechtigt zwei ausländische Spieler einzusetzen. Die bekanntesten sind: Iwantschuk (2703), Miroschnytschenko (2696), Bologan (2689), Tomaschewski (2689), Navara (2687), Tiviakov (2674),

Weiterlesen…

12ème Festival d’Echecs de BISCHWILLER

5. bis 12.7.2009 Teilenhmer IM-Turnier und Tabellenstand: MI BISCHWILLER 09 Classement après la ronde 9 Pl   Nom Elo Cat. Fede Ligue Club Pts SB FFE 1 g KARPATCHEV Aleksandr 2491 Sen RUS ALS Bischwiller 6,5 26 2461 2 f REINHART Emmanuel 2300 Sen FRA ALS C.E. Strasbourg 6 24,5 2427 3 f GENZLING Alain 2353 Jun FRA LOR Vandoeuvre-Echecs 6 22,75 2431 4 f RIFF Vincent 2314 Sen FRA ALS Mulhouse Philidor 5,5 24,5 2384 5 g BARSOV Alexei 2511 Sen UZB CHA L’Echiquier Chalonnais 5 19,5 2295 6 f HEINZ Timothee 2279 Jun FRA ALS Bischwiller 5 17,75

Weiterlesen…

Großmeisterturnier in Berlin

4. bis 12.7.2009 Kleinere Brötchen als die Dortmunder backen die Berliner Schachfreunde. BSV-Präsident Dr. Matthias Kribben hat dort ein Großmeisterturnier auf die Beine gestellt, das sich mit einem Eloschnitt von 2488 aber nicht zu verstecken braucht. Zu den Teilnehmern zählen der deutsche U25-Meister Atila Figura, der deutsche Blitzmeister Robert Rabiega, Schach-Redakteur Raj Tischbierek und Großmeisterin Elisabeth Pähtz. Start ist morgen und wie in Dortmund ist eine Live-Übertragung geplant. Teilnehmer:   GM Wassili Jemelin (Russland), Elo 2582 GM Viktor Erdös (Ungarn, SG Trier), Elo 2581, DWZ 2543 GM Robert Rabiega (SK König Tegel), Elo 2554, DWZ 2496 GM Andrej Maximenko (Ukraine, SC Kreuzberg),

Weiterlesen…