IM Klaus Klundt gewinnt die offene Seniorenmeisterschaft von Schleswig-Holstein

IM Klaus Klundt gewinnt die offene Seniorenmeisterschaft von Schleswig-Holstein
Turnierleiter Gerhard Meiwald berichtet aus Büsum: Vom bis fand im Kur- und Veranstaltungszentrum des Nordseebades Büsum das größte Seniorenturnier von Norddeutschland statt. Mit 193 Teilnehmern, darunter auch 14 Frauen, war die Kapazität des Veranstaltungsraumes an seine Grenze gestoßen. Natürlich freute sich der Schleswig-Holsteinische Seniorenreferent Gerhard Ihlenfeldt, dass...

Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [232]

Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [232]

Eine Trainingsserie des Schach-Tickers in Kooperation mit der Zeitschrift JugendSchach

Online-Kombiecke 232

“Der Turm” erzählt von den letzten sieben Jahren der DDR.

„Was haben Sie gelernt? – Nichts. Abiturient. – Hm. Was machen die Eltern? – Vater Arzt, Mutter Krankenschwester. – Hm. Hobbies? – Lesen, Angeln, Kunst, Geschichte. – Kein Sport? – Schach. –  Wohl Witze machen, was?“ (aus „Der Turm – Geschichte aus einem versunkenen Land“ von Uwe Tellkamp, 2008) 

Wir setzen unser Trainingsangebot mit der 232. Ausgabe fort. Dank der Kooperation mit der Zeitschrift JugendSchach [www.jugendschach.com] erscheint jeden Freitag eine neue Aufgabe sowie die Lösung für die Aufgabe der vorherigen Woche.

 

Mit UWE KERSTEN [*1968] stellen wir Ihnen einen erfahrenen A-Trainer des Deutschen Schachbundes zur Seite, der aktuell Referent für Leistungssport in Hessen ist. Zu seinen ehemaligen Schützlingen zählt beispielsweise der ehemalige Schachprinz und heutige Großmeister Dennis Wagner. Als Autor ist der FIDE-Meister mit zwei IM-Normen seit 2001 bei JugendSchach dabei und betreut dort zwei Rubriken: die Eröffnungsecke und die Kombiecke.

Hier ist nun die 232. Kombiecke, dieses Mal unter dem Motto Angreifen oder Einsammeln?

Read More

Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [231]

Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [231]

“Der Turm” erzählt von den letzten sieben Jahren der DDR.

Eine Trainingsserie des Schach-Tickers in Kooperation mit der Zeitschrift JugendSchach

Online-Kombiecke 231

„Was haben Sie gelernt? – Nichts. Abiturient. – Hm. Was machen die Eltern? – Vater Arzt, Mutter Krankenschwester. – Hm. Hobbies? – Lesen, Angeln, Kunst, Geschichte. – Kein Sport? – Schach. –  Wohl Witze machen, was?“ (aus „Der Turm – Geschichte aus einem versunkenen Land“ von Uwe Tellkamp, 2008) 

Wir setzen unser Trainingsangebot mit der 231. Ausgabe fort. Dank der Kooperation mit der Zeitschrift JugendSchach [www.jugendschach.com] erscheint jeden Freitag eine neue Aufgabe sowie die Lösung für die Aufgabe der vorherigen Woche.

 

Mit UWE KERSTEN [*1968] stellen wir Ihnen einen erfahrenen A-Trainer des Deutschen Schachbundes zur Seite, der aktuell Referent für Leistungssport in Hessen ist. Zu seinen ehemaligen Schützlingen zählt beispielsweise der ehemalige Schachprinz und heutige Großmeister Dennis Wagner. Als Autor ist der FIDE-Meister mit zwei IM-Normen seit 2001 bei JugendSchach dabei und betreut dort zwei Rubriken: die Eröffnungsecke und die Kombiecke.

Hier ist nun die 231. Kombiecke, dieses Mal unter dem Motto Invasion.

Read More

Senioren: Goldener Schachherbst in Büsum

Senioren: Goldener Schachherbst in Büsum
Von ca. 80 Teilnehmern im Jahr 2013 hat sich die “Offene Schleswig-Holsteinische Senioren-Einzelmeisterschaft in Büsum” in ihrer 12. Auflage vom auf rund 210 Eintragungen gesteigert. Dieser Aufschwung der „OSenEM SH“ liegt nicht nur an dem im wahrsten Sinne des Wortes herausragend auf der Deichkrone gelegenen Spiellokal „Büsumer...

Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [230]

Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [230]

Eine Trainingsserie des Schach-Tickers in Kooperation mit der Zeitschrift JugendSchach

Online-Kombiecke 230

Die chilenische Sängerin und Schachspielerin Juga besingt eine schachliche Niederlage

„He played Caro-Kann, his rating was higher, But from move 17, the kingside was mine, Took my chances fast, my rook was a knife, And my almighty queen a beast on h6, …“ (aus „OH CAPABLANCA“ von Jugawww.jugamusica.com)

Wir setzen unser Trainingsangebot mit der 230. Ausgabe fort. Dank der Kooperation mit der Zeitschrift JugendSchach [www.jugendschach.com] erscheint jeden Freitag eine neue Aufgabe sowie die Lösung für die Aufgabe der vorherigen Woche.

 

Mit UWE KERSTEN [*1968] stellen wir Ihnen einen erfahrenen A-Trainer des Deutschen Schachbundes zur Seite, der aktuell Referent für Leistungssport in Hessen ist. Zu seinen ehemaligen Schützlingen zählt beispielsweise der ehemalige Schachprinz und heutige Großmeister Dennis Wagner. Als Autor ist der FIDE-Meister mit zwei IM-Normen seit 2001 bei JugendSchach dabei und betreut dort zwei Rubriken: die Eröffnungsecke und die Kombiecke.

Hier ist nun die 230. Kombiecke, dieses Mal unter dem Motto Hebel.

Read More

Schlussbericht von den DSenMMdLV in Templin

Schlussbericht von den DSenMMdLV in Templin
DSB-Seniorenreferent Gerhard Meiwald berichtet von den Deutschen Seniorenmannschaftsmeisterschaften der Landesverbände:  Baden gewinnt in 65+, Württemberg holt sich den ersten Meistertitel in 50+   In der 7. und entscheidenden Runde der Deutschen Seniorenmannschaftsmeisterschaften der Landesverbände (Templin, ) hatte sich an Tisch 2 zwischen den Verfolgern NRW und Württemberg der Pulverdampf bereits nach wenigen Zügen...

Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [229]

Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [229]

Eine Trainingsserie des Schach-Tickers in Kooperation mit der Zeitschrift JugendSchach

Online-Kombiecke 229

Die chilenische Sängerin und Schachspielerin Juga besingt eine schachliche Niederlage

„He played Caro-Kann, his rating was higher, But from move 17, the kingside was mine, Took my chances fast, my rook was a knife, And my almighty queen a beast on h6, …“ (aus „OH CAPABLANCA“ von Jugawww.jugamusica.com)

Wir setzen unser Trainingsangebot mit der 229. Ausgabe fort. Dank der Kooperation mit der Zeitschrift JugendSchach [www.jugendschach.com] erscheint jeden Freitag eine neue Aufgabe sowie die Lösung für die Aufgabe der vorherigen Woche.

 

Mit UWE KERSTEN [*1968] stellen wir Ihnen einen erfahrenen A-Trainer des Deutschen Schachbundes zur Seite, der aktuell Referent für Leistungssport in Hessen ist. Zu seinen ehemaligen Schützlingen zählt beispielsweise der ehemalige Schachprinz und heutige Großmeister Dennis Wagner. Als Autor ist der FIDE-Meister mit zwei IM-Normen seit 2001 bei JugendSchach dabei und betreut dort zwei Rubriken: die Eröffnungsecke und die Kombiecke.

Hier ist nun die 229. Kombiecke, dieses Mal unter dem Motto Mattangriff.

Read More

Oh my dear Capablanca, …

Oh my dear Capablanca, …
Ein originelles und wie ich finde witziges, selbstironisches und (je nach Phantasie der Hörerinnen und Hörer) auch dezent erotisch gefärbtes Lied macht in der Online-Schachszene derzeit Furore. In „Oh Capablanca“ besingt die chilenische Musikerin und Schachspielerin Juga (*1985) ihre schmerzliche Verlustpartie gegen den kubanischen Weltmeister Capablanca († 1942). Natürlich...

Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [228]

Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [228]

Eine Trainingsserie des Schach-Tickers in Kooperation mit der Zeitschrift JugendSchach

Online-Kombiecke 228

Die chilenische Sängerin und Schachspielerin Juga besingt ihre Niederlage in einer fiktiven Partie gegen Capablanca

„He played Caro-Kann, his rating was higher, But from move 17, the kingside was mine, Took my chances fast, my rook was a knife, And my almighty queen a beast on h6, …“ (aus „OH CAPABLANCA“ von Jugawww.jugamusica.com)

Wir setzen unser Trainingsangebot mit der 228. Ausgabe fort. Dank der Kooperation mit der Zeitschrift JugendSchach [www.jugendschach.com] erscheint jeden Freitag eine neue Aufgabe sowie die Lösung für die Aufgabe der vorherigen Woche.

 

Mit UWE KERSTEN [*1968] stellen wir Ihnen einen erfahrenen A-Trainer des Deutschen Schachbundes zur Seite, der aktuell Referent für Leistungssport in Hessen ist. Zu seinen ehemaligen Schützlingen zählt beispielsweise der ehemalige Schachprinz und heutige Großmeister Dennis Wagner. Als Autor ist der FIDE-Meister mit zwei IM-Normen seit 2001 bei JugendSchach dabei und betreut dort zwei Rubriken: die Eröffnungsecke und die Kombiecke.

Hier ist nun die 228. Kombiecke, dieses Mal unter dem Motto Die Kunst der Verteidigung.

Read More

Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [227]

Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [227]

Eine Trainingsserie des Schach-Tickers in Kooperation mit der Zeitschrift JugendSchach

Online-Kombiecke 227

Galileo Galilei und Bertolt Brecht (Foto/Ausschnitt: Bertolt-Brecht-Archiv, Akademie der Künste, Berlin)

„Das Denken gehört zu den größten Vergnügungen der menschlichen Rasse.“ (Galileo Galilei, Zitat aus “Leben des Galilei”, Schauspiel von Bertolt Brecht)

Wir setzen unser Trainingsangebot mit der 227. Ausgabe fort. Dank der Kooperation mit der Zeitschrift JugendSchach [www.jugendschach.com] erscheint jeden Freitag eine neue Aufgabe sowie die Lösung für die Aufgabe der vorherigen Woche.

 

Mit UWE KERSTEN [*1968] stellen wir Ihnen einen erfahrenen A-Trainer des Deutschen Schachbundes zur Seite, der aktuell Referent für Leistungssport in Hessen ist. Zu seinen ehemaligen Schützlingen zählt beispielsweise der ehemalige Schachprinz und heutige Großmeister Dennis Wagner. Als Autor ist der FIDE-Meister mit zwei IM-Normen seit 2001 bei JugendSchach dabei und betreut dort zwei Rubriken: die Eröffnungsecke und die Kombiecke.

Hier ist nun die 227. Kombiecke, dieses Mal unter dem Motto Im Stil der Romantik.

Read More

Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [226]

Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [226]

Eine Trainingsserie des Schach-Tickers in Kooperation mit der Zeitschrift JugendSchach

Online-Kombiecke 226

Galileo Galilei und Bertolt Brecht (Foto/Ausschnitt: Bertolt-Brecht-Archiv, Akademie der Künste, Berlin)

„Das Denken gehört zu den größten Vergnügungen der menschlichen Rasse.“ (Galileo Galilei, Zitat aus “Leben des Galilei”, Schauspiel von Bertolt Brecht)

Wir setzen unser Trainingsangebot mit der 226. Ausgabe fort. Dank der Kooperation mit der Zeitschrift JugendSchach [www.jugendschach.com] erscheint jeden Freitag eine neue Aufgabe sowie die Lösung für die Aufgabe der vorherigen Woche.

 

Mit UWE KERSTEN [*1968] stellen wir Ihnen einen erfahrenen A-Trainer des Deutschen Schachbundes zur Seite, der aktuell Referent für Leistungssport in Hessen ist. Zu seinen ehemaligen Schützlingen zählt beispielsweise der ehemalige Schachprinz und heutige Großmeister Dennis Wagner. Als Autor ist der FIDE-Meister mit zwei IM-Normen seit 2001 bei JugendSchach dabei und betreut dort zwei Rubriken: die Eröffnungsecke und die Kombiecke.

Hier ist nun die 226. Kombiecke, dieses Mal unter dem Motto Dreifacher Jackpot.

Read More

Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [225]

Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [225]

Eine Trainingsserie des Schach-Tickers in Kooperation mit der Zeitschrift JugendSchach

Online-Kombiecke 225

Galileo Galilei und Bertolt Brecht (Foto/Ausschnitt: Bertolt-Brecht-Archiv, Akademie der Künste, Berlin)

„Das Denken gehört zu den größten Vergnügungen der menschlichen Rasse.“ (Galileo Galilei, Zitat aus “Leben des Galilei”, Schauspiel von Bertolt Brecht)

Wir setzen unser Trainingsangebot mit der 225. Ausgabe fort. Dank der Kooperation mit der Zeitschrift JugendSchach [www.jugendschach.com] erscheint jeden Freitag eine neue Aufgabe sowie die Lösung für die Aufgabe der vorherigen Woche.

 

Mit UWE KERSTEN [*1968] stellen wir Ihnen einen erfahrenen A-Trainer des Deutschen Schachbundes zur Seite, der aktuell Referent für Leistungssport in Hessen ist. Zu seinen ehemaligen Schützlingen zählt beispielsweise der ehemalige Schachprinz und heutige Großmeister Dennis Wagner. Als Autor ist der FIDE-Meister mit zwei IM-Normen seit 2001 bei JugendSchach dabei und betreut dort zwei Rubriken: die Eröffnungsecke und die Kombiecke.

Hier ist nun die 225. Kombiecke, dieses Mal unter dem Motto Starker Konter.

Read More

Zwischenbericht: Europäische Seniorenmeisterschaft in Drammen/Norwegen

Zwischenbericht: Europäische Seniorenmeisterschaft in Drammen/Norwegen
11. August 2018: Eine Runde vor Schluss ist  WIM Brigitte Burchardt Europameisterin. Herzlichen Glückwunsch! Die 18. Auflage der „European Senior Chess Championships“ findet im norwegischen Drammen statt und wird in den beiden Alterskategorien 50+ und 65+ ausgetragen. Vom 4. bis zum werden 9 Runden gespielt. Die Turnierseite meldet 129...

Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [224]

Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [224]

Eine Trainingsserie des Schach-Tickers in Kooperation mit der Zeitschrift JugendSchach

Online-Kombiecke 224

Galileo Galilei und Bertolt Brecht (Foto/Ausschnitt: Bertolt-Brecht-Archiv, Akademie der Künste, Berlin)

„Das Denken gehört zu den größten Vergnügungen der menschlichen Rasse.“ (Galileo Galilei, Zitat aus “Leben des Galilei”, Schauspiel von Bertolt Brecht)

Wir setzen unser Trainingsangebot mit der 224. Ausgabe fort. Dank der Kooperation mit der Zeitschrift JugendSchach [www.jugendschach.com] erscheint jeden Freitag eine neue Aufgabe sowie die Lösung für die Aufgabe der vorherigen Woche.

 

Mit UWE KERSTEN [*1968] stellen wir Ihnen einen erfahrenen A-Trainer des Deutschen Schachbundes zur Seite, der aktuell Referent für Leistungssport in Hessen ist. Zu seinen ehemaligen Schützlingen zählt beispielsweise der ehemalige Schachprinz und heutige Großmeister Dennis Wagner. Als Autor ist der FIDE-Meister mit zwei IM-Normen seit 2001 bei JugendSchach dabei und betreut dort zwei Rubriken: die Eröffnungsecke und die Kombiecke.

Hier ist nun die 224. Kombiecke, dieses Mal unter dem Motto Richtige Reihenfolge.

Read More

Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [223]

Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [223]

Eine Trainingsserie des Schach-Tickers in Kooperation mit der Zeitschrift JugendSchach

Online-Kombiecke 223

Galileo Galilei und Bertolt Brecht (Foto/Ausschnitt: Bertolt-Brecht-Archiv, Akademie der Künste, Berlin)

„Das Denken gehört zu den größten Vergnügungen der menschlichen Rasse.“ (Galileo Galilei, Zitat aus “Leben des Galilei”, Schauspiel von Bertolt Brecht)

Wir setzen unser Trainingsangebot mit der 223. Ausgabe fort. Dank der Kooperation mit der Zeitschrift JugendSchach [www.jugendschach.com] erscheint jeden Freitag eine neue Aufgabe sowie die Lösung für die Aufgabe der vorherigen Woche.

 

Mit UWE KERSTEN [*1968] stellen wir Ihnen einen erfahrenen A-Trainer des Deutschen Schachbundes zur Seite, der aktuell Referent für Leistungssport in Hessen ist. Zu seinen ehemaligen Schützlingen zählt beispielsweise der ehemalige Schachprinz und heutige Großmeister Dennis Wagner. Als Autor ist der FIDE-Meister mit zwei IM-Normen seit 2001 bei JugendSchach dabei und betreut dort zwei Rubriken: die Eröffnungsecke und die Kombiecke.

Hier ist nun die 223. Kombiecke, dieses Mal unter dem Motto Nussknacker.

Read More

30. Deutsche Seniorenmeisterschaft in Hamburg – Schlussbericht

30. Deutsche Seniorenmeisterschaft in Hamburg – Schlussbericht
Die neuen Titelträger heißen IM Dieter Pirrot, WFM Mira Kierzek (Gruppe 50+), Gerhard Kiefer, Barbara Borries (Gruppe 65+) und FM Willy Rosen (Nestoren) –  Ein Schlussbericht von DSB-Seniorenreferent Gerhard Meiwald:  Am gingen in Hamburg nach 9 spannungsgeladenen Tagen die 30. Deutschen Senioreneinzelmeisterschaften zu Ende. Die 9. Runde wurde entgegen der...

Senioren-Blitz: Deutsche Meisterschaften 50+, 65+ und Nestoren

Senioren-Blitz: Deutsche Meisterschaften 50+, 65+ und Nestoren
DSB-Seniorenreferent Gerhard Meiwald berichtet auf der Turnierseite von der Senioren-Blitzeinzelmeisterschaft: Am fand im Rahmen der Deutschen Senioren-Einzelmeisterschaft in Hamburg auch die Senioren-Blitzeinzelmeisterschaft statt. Zum ersten Mal wurde auch dieser Wettbewerb in den Alterskategorien 50+ und 65+ ausgetragen. Mit 33 Teilnehmern in der Gruppe 50+ und 48 Teilnehmern in der 65+ war Turnierleiter Gerhard...

Hitzeschlacht in französischen Gefilden

Hitzeschlacht in französischen Gefilden
Bernd Rosen berichtet vom Katernberger Sommerschach: Ganz Deutschland steckt fest im Klammergriff des Tropensommers: Gärten verdorren, Wälder gehen in Flammen auf, Züge bleiben auf der Strecke liegen – das öffentliche Leben kommt zum Erliegen. Ganz Deutschland? Nein – in der Zeche Helene – unserem Spiellokal im Essener Norden –...

Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [222]

Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [222]

Eine Trainingsserie des Schach-Tickers in Kooperation mit der Zeitschrift JugendSchach

Online-Kombiecke 222

Tartakower im Zweikampf gegen Khan

„Sein Springer ist stets stärker als der gegnerische Läufer – aber auch umgekehrt!“

(Savielly Tartakower über Mir Sultan Khan, * 1905 in Mittha Tawana im Punjab; † 25. April 1966 in Sargodha in Pakistan) 

Wir setzen unser Trainingsangebot mit der 222. Ausgabe fort. Dank der Kooperation mit der Zeitschrift JugendSchach [www.jugendschach.com] erscheint jeden Freitag eine neue Aufgabe sowie die Lösung für die Aufgabe der vorherigen Woche.

Bezüglich unseres Eingangszitats erlauben wir uns ausnahmsweise einen kleinen literarischen Einschub. Die bisher magere Bibliographie zu Mir Sultan Khan – Sultan war ein Vorname und kein Titel, faktisch war er Sklave, Analphabet und ein schachliches Genie – wurde nämlich erst vor wenigen Wochen durch zwei Neuerscheinungen bereichert. Frank Zeller und Tim Hagemann widmen Khan ein Kapitel in ihrem Buch “Vergessene Meister”. Ulrich Geilmann nähert sich dem Leben und Wirken des indischen Meisters in Form einer Unterhaltungslektüre, “die zwar die historische Wahrheit abbildet, aber mit fiktionalen Elementen verknüpft ist“. Daneben abgebildet ist die Titelseite der schon älteren Biographie “Kometa Sultan-Khana“ von A. Matsukevich aus dem Jahr 2003 (in russischer Sprache) und schließlich eine Sammlung von Bildern, Anekdoten und historischen Daten, zusammengestellt vom Schachhistoriker Edward Winter und nur als englischsprachige Version verfügbar unter www.chesshistory.com.  (Zusammenstellung von B. Müller-Clostermann)

 

Literatur zu Sultan Khan: Zwei deutschsprachige Neuerscheinungen (2018), eine russische Biographie (2003) und eine englische Dokumentation im Web (2003)

 

Mit UWE KERSTEN [*1968] stellen wir Ihnen einen erfahrenen A-Trainer des Deutschen Schachbundes zur Seite, der aktuell Referent für Leistungssport in Hessen ist. Zu seinen ehemaligen Schützlingen zählt beispielsweise der ehemalige Schachprinz und heutige Großmeister Dennis Wagner. Als Autor ist der FIDE-Meister mit zwei IM-Normen seit 2001 bei JugendSchach dabei und betreut dort zwei Rubriken: die Eröffnungsecke und die Kombiecke.

Hier ist nun die 222. Kombiecke, dieses Mal unter dem Motto Zwei Gewinnwege gesucht.

Read More