Das Ev. Kinderheim Herne ist Deutscher Meister der Deutschen Betriebssportmeisterschaften im Schach

Herzlichen Glückwunsch zur Deutschen Meisterschaft Text: Franz Jittenmeier – Im sächsischen Altenberg fanden in diesem Jahr die 18. Deutschen Schach-Meisterschaften der Betriebssportmannschaften statt. Gespielt wurde vom 8. bis 11. November im Hotel Lugsteinhof. Gemeldet hatten 18 Mannschaften aus der ganzen Bundesrepublik. Dresden war in Sachsen schon  zweimal Gastgeber. Gespielt wurden 7 Runden. Die Bedenkzeit pro Partie betrug 70 Minuten zuzüglich 15 Minuten für den Rest der Partie. Für jeden Zug gab es einen Zeitzuschlag von 30 Sek. vom ersten Zug an. Veranstalter war der SSV Altenberg e.V. in Kooperation mit dem Kultur- und Sportverein Berlin e.V. Favorit war die Mannschaft vom

Weiterlesen…

XVII. Deutsche Betriebssportmeisterschaft im Schach

Die Deutsche Bahn / BSW Berlin ist Deutscher Meister 2017! (Foto: Turnierseite) Nach Dresden 2016, jetzt Berlin vom 1. bis 5. November 2017. In der Hauptstadt treffen sich 36 Betriebs-Mannschaften aus ganz Deutschland, um ihren Deutschen Meister zu ermitteln. Gespielt werden 7 Runden mit einer Bedenkzeit von 70 Minuten für 40 Züge zzgl. 15 Minuten für den Rest der Partien. Es gibt einen Zeitzuschlag von 30 Sek. pro Zug (vom ersten Zug). Veranstalter ist der Kultur- und Sportverein Berlin e.V. in Kooperation mit der FV Schach Berlin e.V.. Veranstaltungsort: Holiday Inn City-West, Rohrdamm 80, 13629 Berlin. Favorit ist die Betriebsmannschaft von

Weiterlesen…

UKA GmbH & Co. KG souveräner Deutscher Meister

Die Deutsche Betriebssport-Meisterschaft kürte ihren Meister – Ein Beitrag von Yvonne Ledfuß   Heute ging nach 4 Tagen und 7 spannenden Runden die XVI. Deutsche Betriebssport-Meisterschaft im Schach zu Ende. Interessierte Beobachterin der Schlussrunde war die Vizepräsidentin des DBSV, Gabriele Wrede.   Nachdem die letzte Partie der Meisterschaft nach mehr als 4 Stunden beendet war – die Meisterschaft zeichnete sich insgesamt allgemein durch faires und kämpferisches Schach aus – begrüßte der Präsident des ZMDI Schachfestival Dresden e.V., Dr. Dirk Jordan, die 35 Mannschaften zur Siegerehrung und übergab das Wort an Frau Wrede. Sie überbrachte die besten Grüße des Vorstandes des

Weiterlesen…

XV. Deutsche Betriebssport-Meisterschaft

38 Betriebssportmannschaften am Start – Das Europäische Patentamt mit Super-Großmeister   Heute wird um 15 Uhr in der ADAC-Zentrale, Casino, Hansastraße 19, 81373 München die 1. Runde der Deutschen Betriebssport-Meisterschaft gespielt. Die Bedenkzeit für die ersten 4 Runden beträgt 60 Minuten pro Spieler und Partie. Die Runden 5 bis 7,  70 Minuten für 40 Züge und 15 Minuten pro Spieler für den Rest der Partie bei einem Zeitzuschlag von 30 Sekunden.   Favorit auf den Titel ist die Mannschaft des Europäischen Patentamt München 1 vor Allianz Global Investors Frankfurt 1. Hier die Aufstellungen der beiden auf Platz 1 und 2

Weiterlesen…