Schachzeitung der EU – Ausgabe Oktober

Der Newsletter Oktober der Europäischen Schachunion ist online. Wie immer in ausgezeichneter Qualität, mit einem Rückblick und einer Vorschau auf kommende Schachereignisse. Inhalt in der  Ausgabe Oktober 2017 des ECU-Newsletter: Kurze Einführung in die European Team Chess Championship 2017 Abschlussbericht des European Club Cup 2017 Abschlussbericht der zweiten Etappe des Youth Gran Prix 2017/2018 Abschlussbericht der europäischen ACP Frauenwelt Rapid & Blitz Chess Championship 2017 Pressemitteilung – Global Chess Festival Abschlussbericht der 2. Ecu School Chess Teacher Schulung Kommende Veranstaltungen im November Spaßzone Blättern Sie durch den Newsletter, oder laden Sie den Newsletter als PDF-Datei auf Ihren Rechner. Heft als

Weiterlesen…

Schachverband Württemberg: Der Newsletter November ist online!

Die Ausgabe November 2017 ist online. Claus Seyfried, der Macher der Internetzeitung des Württembergischen Schachverbandes, hat mal wieder ganze Arbeit geleistet. Professionell sieht die Zeitung aus und lässt keine Wünsche offen. Wer sowas schon einmal gestaltet hat, der weiß wie viel Arbeit eine derartige Internetzeitung macht. Jeder Verein, jeder Verband sollte dankbar sein, einen Mann/Frau in seinen Reihen zu haben, der in der Lage ist, eine Zeitung in der Qualität zu erstellen. Claus Seyfried schreibt: Liebe Schachfreunde, im neuen Newsletter haben wir mal wieder genau unseren Standardumfang von 100 Seiten getroffen. Es ist auch sicher schon aufgefallen, dass der Württemberg-Newsletter

Weiterlesen…

Das Multitalent

Ihn vorzustellen ist eigentlich gar nicht nötig, dennoch kann ich mir gut vorstellen, dass es Schachspieler gibt, die ihn nicht kennen oder nur wenig über ihn wissen. Geboren am 6. Augst 1943 in Teplitz-Schönau im Sudetengau, verschlug es ihn früh in den Wirren jener Zeit nach Bamberg, wo er gezwungen war mit dem preußisch-bayerischen Gegensatz zu leben. Mit 6 Jahre lernte er das Schachspiel von seinem Vater, mit dem er auch die ersten Partien spielte. 1953 gewann er gleich bei seiner ersten Teilnahme die Bamberger Jugendmeisterschaft, 1957 bei der ersten Teilnahme die bayerische Jugendmeisterschaft. Bei der anschließenden deutschen Jugendmeisterschaft in

Weiterlesen…

Internetzeitung des Badischen Schachverbandes ist online

Die Ausgabe November 2017 ist online. Frank Schmidt, der Macher der Internetzeitung des Badischen Schachverbandes, hat mal wieder ganze Arbeit geleistet. Professionell sieht die Zeitung aus und lässt keine Wünsche offen. Wer so etwas schon einmal gestaltet hat, der weiß wie viel Arbeit eine derartige Internetzeitung macht. Jeder Verein, jeder Verband sollte dankbar sein, einen Mann/Frau in seinen Reihen zu haben, der in der Lage ist, eine Zeitung in der Qualität zu erstellen. Die Zeitung können Sie hier als PDF-Datei downloaden. Eine vorbildliche und nachahmenswerte Arbeit. Informationen über Aktivitäteten des vergangenen Monats und Termine in der nächsten Zeit. Das sind

Weiterlesen…

Werder Schach Magazin Nr. 3 / 2017

Stephan Buchal – Vorgestern ist Oliver Müller Vizeweltmeister bei der WM der Menschen mit Behinderungen geworden und hat damit gleichzeitig den Titel eines Internationalen Meisters bekommen – Herzlichen Glückwunsch zu diesem großartigen Erfolg! Leider ist dies alles nach Redaktionsschluss des Werder Schach Magazins passiert, deshalb war für eine ausführliche Würdigung dieser Leistung keine Zeit – aber das wird im kommenden Heft nachgeholt! Als Vorgeschmack gibt es schon in dieser Ausgabe einen schönen Bericht von Oliver über die Blindenschach-Olympiade in Mazedonien. Auch sonst ist wieder ein dickes Heft mit vielen Erfolgen unserer Werderaner zustande gekommen, dazu viele kommentierte Partien. Ich wünsche

Weiterlesen…

Neues von der ECU – Newsletter September 2017

Liebe Schachfreunde, im Folgenden lest Ihr die wichtigsten Punkte des ECU-Newsletters zusammen gefasst in deutscher Sprache. Für die ausführliche Originalversion (in englisch) inklusive aller Anhänge bitte hier klicken. Aronian gewinnt FIDE World Cup 2017 Der diesjährige FIDE World Cup wurde vom 2. bis 27. September in Tiflis/Georgien ausgetragen. Nach 17 Kräfte zehrenden Spieltagen erreichten Levon Aronian (ARM, 2802) und Ding Liren (CHN, 2771) das Finale und qualifizierten sich somit für das FIDE Kandidatenturnier, dessen Gewinner wiederum gegen Magnus Carlsen um den WM-Titel im nächsten Jahr spielt. In der letzten Partie des World Cup am 23. September besiegte Levon Aronian Ding

Weiterlesen…

Schachverband Württemberg: Der Newsletter Oktober ist online!

Die Ausgabe Oktober 2017 ist online. Claus Seyfried, der Macher der Internetzeitung des Badischen Schachverbandes, hat mal wieder ganze Arbeit geleistet. Professionell sieht die Zeitung aus und lässt keine Wünsche offen. Wer so etwas schon einmal gestaltet hat, der weiß wieviel Arbeit eine derartige Internetzeitung macht. Jeder Verein, jeder Verband sollte dankbar sein, einen Mann/Frau in seinen Reihen zu haben, der in der Lage ist, eine Zeitung in der Qualität zu erstellen. Claus Seyfried schreibt: Liebe Schachfreunde, der Newsletter Oktober wiederholt zunächst alle Inhalte der Sonderausgabe zur Württembergischen Einzelmeisterschaft. Zusätzlich gibt es dazu noch die eine oder andere Ergänzung. Eine

Weiterlesen…

Internetzeitung des Badischen Schachverbandes ist online

Die Ausgabe Oktober 2017 ist online. Frank Schmidt, der Macher der Internetzeitung des Badischen Schachverbandes, hat mal wieder ganze Arbeit geleistet. Professionell sieht die Zeitung aus und lässt keine Wünsche offen. Wer so etwas schon einmal gestaltet hat, der weiß wieviel Arbeit eine derartige Internetzeitung macht. Jeder Verein, jeder Verband sollte dankbar sein, einen Mann/Frau in seinen Reihen zu haben, der in der Lage ist, eine Zeitung in der Qualität zu erstellen. Die Zeitung können Sie hier als PDF-Datei downloaden. Eine vorbildliche und nachahmenswerte Arbeit. Informationen über Aktivitäteten des vergangenen Monats und Termine in der nächsten Zeit. Das sind die

Weiterlesen…

Newsletter der Europäischen Schachunion August 2017

Die Europäische Schachunion erstellt jeden Monat einen kostenlosen und informativen Newsletter, mit einem Rückblick auf vergangene bedeutende Schachereignisse und einen Ausblick auf kommende Höhepunkte. Europäische Jugendmannschaftsmeisterschaft U18 Deutschland holt Gold in der Open Section! Gastgeberland Polen siegt in der Mädelskategorie. Diese für uns sehr erfolgreich verlaufene Meisterschaft fand vom 16. bis 24. August 2017 in Rymanow Zdroj, Polen statt. Teilgenommen hatten 40 Mannschaften aus 16 verschiedenen Nationen – ein neuer Rekord! Silber und Bronze in der Open Section gingen an Serbien und Kroatien. Bei den Mädchenmannschaften platzierten sich die Teams Slowenien II mit Silber und Estland mit Bronze. Europäische Seniorenmeisterschaft

Weiterlesen…

Schachverband Württemberg: Die Schachzeitung September ist online!

Liebe Schachfreunde, trotz der für unsere Verhältnisse eher bescheidenen Dateigröße von weniger als 10 MB empfehlen wir wie üblich die PDF-Datei nach dem Download auf dem eigenen Computer abzuspeichern und beim nächsten Mal diese Kopie aufzurufen. Diese Kopie haben Sie dann auch noch, wenn der SVW-Server mal offline sein sollte! Gelegentlich kann es sich dann trotzdem lohnen noch mal downzuloaden, weil es vielleicht noch zu Fehlerkorrekturen gekommen ist. Auf den dieses Mal nur 68 Seiten haben wir einen Schwerpunkt bei den Seniorenmeisterschaften, weil nicht sehr viele andere Inhalte eingesendet wurden. Dennoch hoffe ich, dass jeder Leser genügend Lesenswertes vorfindet. Schöne

Weiterlesen…

Internetzeitung des Badischen Schachverbandes ist online

Die Ausgabe September 2017 ist online. Frank Schmidt, der Macher der Internetzeitung des Badischen Schachverbandes, hat mal wieder ganze Arbeit geleistet. Professionell sieht die Zeitung aus und lässt keine Wünsche offen. Wer so etwas schon einmal gestaltet hat, der weiß wieviel Arbeit eine derartige Internetzeitung macht. Jeder Verein, jeder Verband sollte dankbar sein, einen Mann/Frau in seinen Reihen zu haben, der in der Lage ist, eine Zeitung in der Qualität zu erstellen. Die Zeitung können Sie hier als PDF-Datei downloaden. Eine vorbildliche und nachahmenswerte Arbeit. Informationen über Aktivitäteten des vergangenen Monats und Termine in der nächsten Zeit. Das sind die

Weiterlesen…

Newsletter der Europäischen Schachunion Juli 2017

Die Europäische Schachunion erstellt jeden Monat einen kostenlosen und informativen Newsletter, mit einem Rückblick auf vergangene bedeutende Schachereignisse und einen Ausblick auf kommende Höhepunkte. In dieser Ausgabe gibt es u.a. eine Vorschau auf den World Chess Cup in Tiflis (Georgien). Einen Abschlussbericht von der Europäischen Mannschaftsmeisterschaft der Senioren und eine Vorschau und offizielle Einladung zum 2. ECU Kongress. Desweiteren eine Einladung zur europäisch- ACP Women’s Rapid & Blitz Chess Championship 2017 Abschlussbericht von den 20. Maccabiah-Games in Israel. Abschlussbericht des Czech Open 2017 und bevorstehende Veranstaltungen im August. Einer der Höhepunkte im August ist die Europäische Jugend-Mannschaftsmeisterschaft, in der die

Weiterlesen…

Schachverband Württemberg: Die Schachzeitung August ist online!

Liebe Schachfreunde, wegen der Dateigröße von 15 MB empfehlen wir wie üblich die PDF-Datei nach dem Download auf dem eigenen Computer abzuspeichern und beim nächsten Mal diese Kopie aufzurufen. Diese Kopie haben Sie dann auch noch, wenn der SVW-Server mal offline sein sollte! Gelegentlich kann es sich dann trotzdem lohnen noch mal downzuloaden, weil es vielleicht noch zu Fehlerkorrekturen gekommen ist. Auf nahezu 100 Seiten haben wir dieses Mal etwas zu Pardubice, zum Vierer-Pokal, zur Blitz-Einzelmeisterschaft, einen Nachtrag zu Apolda, einen Bericht zu Leutasch, für alle die nicht dabei gewesen sind das vollständige Protokoll des Verbandstages, die WTO wurde auch

Weiterlesen…

Internetzeitung des Badischen Schachverbandes – Ausgabe August 2017

Die Ausgabe August 2017 ist online. Frank Schmidt, der Macher der Internetzeitung des Badischen Schachverbandes, hat mal wieder ganze Arbeit geleistet. Professionell sieht die Zeitung aus und lässt keine Wünsche offen. Wer so etwas schon einmal gestaltet hat, der weiß wieviel Arbeit eine solche Inernetzeitung macht. Jeder Verein, jeder Verband sollte dankbar sein, einen Mann/Frau in seinen Reihen zu haben, der in der Lage ist, eine Zeitung in der Qualität zu erstellen. Die Zeitung können Sie hier als PDF-Datei downloaden. Eine vorbildliche und nachahmenswerte Arbeit. Informationen über Aktivitäteten des vergangenen Monats und Termine in der nächsten Zeit. Das sind die

Weiterlesen…

Neues von der ECU

Maxim Matlakov gewinnt 18. Europäische Schacheinzelmeisterschaft Die Meisterschaft fand vom 29. Mai bis 11. Juni 2017 in Minsk/Weißrussland statt und zählte über 400 Teilnehmer. Gold ging an den russischen GM Maxim Matlakov (Elo 2714), die Plätze 2 und 3 gingen an Baadur Jobava aus Georgien und Vladimir Fedoseev aus Russland. Die besten Teilnehmerinnen waren WGM Olga Girya (RUS, 2476), IM Elisabeth Pähtz (GER 2474) und WGM Aleksandra Goryachkina (RUS, 2470). Das Turnier wurde im Schweizer System mit 11 Runden gespielt und hatte einen Preisfonds von 100.000 €. Europäische Schachamateurmeisterschaft Die Meisterschaft fand vom 9. bis 17. Juni in Nis/Serbien statt

Weiterlesen…

Internetzeitung des Badischen Schachverbandes – Ausgabe Juli 2017

Die Ausgabe Juli 2017 ist online. Frank Schmidt, der Macher der Internetzeitung des Badischen Schachverbandes, hat mal wieder ganze Arbeit geleistet. Professionell sieht die Zeitung aus und lässt keine Wünsche offen. Wer so etwas schon einmal gestaltet hat, der weiß wieviel Arbeit eine solche Inernetzeitung macht. Jeder Verein, jeder Verband muss dankbar sein, einen Mann/Frau in seinen Reihen zu haben, der in der Lage ist, eine Zeitung in der Qualität zu erstellen. Die Zeitung können Sie hier als PDF-Datei downloaden. Eine vorbildliche und nachahmenswerte Arbeit. Informationen über Aktivitäteten des vergangenen Monats und Termine in der nächsten Zeit. Das sind die

Weiterlesen…

ECU-Newsletter – Ausgabe Mai 2017

Der Newsletter, Ausgabe Mai, ist online mit einem Rückblick und einer Vorschau auf kommende Schachereignisse. Das Titelblatt präsentiert in der Vorausschau die Europameisterschaft in Minsk, die zur Zeit laufen. und über die der Schach-Ticker berichtet. Desweiteren ein Vorschau auf die Mannschafts-Europameisterschaften in Kreta (Griechenland) und viele Turniere mehr. Der Newsletter ist eine ausgezeichnete Informationsquelle, zumal alle Links funktionieren. Ein Tip an Vereine: Laden Sie einfach die etwas ältere Version von Acrobat Reader auf Ihren Rechner und hängen an die PDF-Date ihre eigenen PDF-Dateien an und machen daraus eine Vereinszeitung.  

Schachverband Württemberg mit neuen Newsletter

Viele Stunden intensiver Arbeit und Recherche sind nötig, einen solch informativen und umfangreichen Newsletter zu erstellen. Der Schachverband Württemberg veröffentlicht jeden Monat Informationen über Aktivitäten des vergangenen Monats und eine Vorschau auf kommende Ereignisse. Jetzt die Ausgabe Juni 2017 mit sage und schreibe 80 Seiten. Information pur. Das Inhaltsverzeichnis auf der Startseite beinhaltet Links, die direkt zum Artikel führen. Ein Dank geht an Claus Seyfried der mal wieder aufgezeichnete Arbeit geleistet hat. Wenn Sie links auf das PDF-Symbol klicken, können Sie die PDF-Datei downloaden (13 MB). Newsletter im neuen Fenster öffnen.  

Internetzeitung des Badischen Schachverbandes – Ausgabe Juni 2017

Die Ausgabe Juni 2017 ist online. Frank Schmidt, der Macher der Internetzeitung des Badischen Schachverbandes, hat mal wieder ganze Arbeit geleistet. Professionell sieht die Zeitung aus und lässt keine Wünsche offen. Wer so etwas schon einmal gestaltet hat, der weiß wieviel Arbeit eine solche Inernetzeitung macht. Jeder Verein, jeder Verband muss dankbar sein, einen Mann/Frau in seinen Reihen zu haben, der in der Lage ist, eine Zeitung in der Qualität zu erstellen. Die Zeitung können Sie hier als PDF-Datei downloaden. Eine vorbildliche und nachahmenswerte Arbeit. Informationen über Aktivitäteten des vergangenen Monats und Termine in der nächsten Zeit. Das sind die

Weiterlesen…

Newsletter der Europäischen Schach-Union + Ausgabe April

Der neue Newsletter, Ausgabe April/2017, ist online mit einer Vorschau auf große Events im Mai und einem Rückblick auf die zurückliegenden Schachereignisse.  Für uns wäre es interessant zu erfahren ob es Schachvereine gibt, die ihren Mitgliedern eine derartige Zeitung zu Verfügung stellen. Wenn man die entsprechende Software hat, ist es ein Kinderspiel so eine Schach- oder Vereinszeitung zu erstellen. Neben der Vereinshomepage wäre eine solche Schachzeitung ein hervorragendes Mittel der Außendarstellung. Gerne können Sie in Ihrer Vereinszeitung auch Artikel vom Schach-Ticker platzieren, natürlich mit Quellenangabe. Seite im neuen Fenster