OLYMPIADE BATUMI: DEUTSCHLAND WEITER UNGESCHLAGEN

OLYMPIADE BATUMI: DEUTSCHLAND WEITER UNGESCHLAGEN
Frank Hoppe – Gegen die starke Niederlande, bei denen der Deutsche Jan Gustafsson Kapitän ist, gab es nach wechselvollem Spielverlauf am Ende vier Punkteteilungen. Für die Niederlande bedeutete der Punktverlust gleich die Einbuße von acht Plätzen in der Rangliste. Sogar Deutschland, das nach 6 Runden noch fünf Plätze hinter dem Nachbarland...

Österreich: Frauen im Erfolgslauf

Österreich: Frauen im Erfolgslauf
Österreichs Frauen gelingt nach dem senstionellen 2:2 gegen Frankreich gestern gegen Polen erneut eine Punkteteilung gegen ein Top-10 Team. Dabei hat das Match gar nicht gut begonnen. Barbara Teuschler kommt gegen Jolanta Zawadzka schlecht aus der Eröffnung. Die Polinnen führen rasch mit 1:0. Dafür zeichnet sich in den Partien...

Olympiade vor dem Ruhetag

Olympiade vor dem Ruhetag
Inhaltlich wird dieser Bericht vielleicht eher dünn, da ich ohnehin unmöglich auf alle bzw. auch nur auf nach derzeitigem Stand “turnierrelevante” Matches eingehen kann. Dafür jede Menge bunte Bilder zu dem, was die Olympiade auch ist, und auch eine Zusammenfassung des bisherigen Geschehens aus international-allgemeiner und auch aus deutscher...

Ungarn und seine Schach-Sphinx: Erst wackelten die Sowjets, dann fielen sie

Ungarn und seine Schach-Sphinx: Erst wackelten die Sowjets, dann fielen sie
Die Dominanz des sowjetischen/russischen Schachs in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts veranschaulicht keine andere Statistik so eindrucksvoll wie die Siegerlisten der Schacholympiaden. 50 Jahre eilten die Russen von Sieg zu Sieg, von 1952 bis 2002. Ein einziges Mal gelang es einer anderen Nation, die übermächtigen Schachmeister aus dem...

Österreich: Sensation gegen Frankreich

Österreich: Sensation gegen Frankreich
In der vierten Runde der Olympiade gelingt Österreichs Frauen gegen Frankreich, die Nummer Sechs der Setzliste, eine faustdicke Überraschung. Denise Trippold bringt unser Team mit einem überzeugend herausgespielten Sieg gegen Cecile Haussernot in Führung. Bald darauf können die Französinnen durch Pauline Guichard ausgleichen. Katharina Newrkla wird in der Eröffnung...

4. Runde an der Olympiade: erstes Unentschieden für die Schweizer – 4:0-Sieg für die Schweizerinnen

4. Runde an der Olympiade: erstes Unentschieden für die Schweizer – 4:0-Sieg für die Schweizerinnen
Markus Angst – In der 4. Runde der Olympiade in Batumi (Geo) kamen die Schweizer gegen das 13 Ränge vor ihnen gestartete Slowenien zu ihr em ersten 2:2-Unentschieden. Dabei feierte GM Sebastian Bogner am ersten Brett mit Schwarz einen Prestigesieg gegen GM Jure Borisek. Dieser hatte tags zuvor mit...

OLYMPIADE BATUMI: ZWEI UNENTSCHIEDEN AM MITTWOCH

OLYMPIADE BATUMI: ZWEI UNENTSCHIEDEN AM MITTWOCH
Frank Hoppe – Nach drei Runden haben die Mannschaften bei der Olympiade sich so langsam akklimatisiert und ihren Rhythmus gefunden. Dabei sind die Erfolge und Enttäuschungen dicht beieinander, je nachdem ob es läuft wie geschmiert oder der Motor stottert. Die beiden deutschen Mannschaften kann man im Moment noch schwer...

Israel gegen Irak?

Israel gegen Irak?
Lieber keine Rassismus-Debatte: FIDE ändert die Olympia-Auslosung präventiv „Gens una sumus“, wir sind eine Familie, der Leitspruch der Schachspieler. Leider endet die Familieneinigkeit, sobald internationales Schach in muslimischen Staaten mit archaischen Regimen gespielt wird. Oder wenn Sportler aus solchen Staaten im Ausland spielen und auf Israelis treffen. Der Setzliste...

2. Runde an der Olympiade: GM Nico Georgiadis führt die Schweiz zum zweiten Sieg

2. Runde an der Olympiade: GM Nico Georgiadis führt die Schweiz zum zweiten Sieg
WFM Lena Georgescu schlägt WGM/IM Olga Zimina Markus Angst – Der nach zwei Runden der Olympiade in Batumi (Geo) als einziger Schweizer mit dem Punktemaximum zu Buche stehende Grossmeister Nico Georgiadis war beim 2½:1½-Sieg gegen das leicht schwächere Montenegro der Matchwinner. Der 22-jährige Schwyzer feierte gegen IM Luka Draskovic...

Olympia: Anands Comeback gegen Österreich, Pähtz‘ Fehlgriff und Fridmans Glanzsieg (Video)

Olympia: Anands Comeback gegen Österreich, Pähtz‘ Fehlgriff und Fridmans Glanzsieg (Video)
Seine erste Partie bei einer Schacholympiade seit zwölf Jahren spielte Viswanathan Anand gegen einen Österreicher. Und gewann dank einer positionellen Meisterleistung, die den ßmeister Markus Ragger in einem schon sehr schwierigen Endspiel kollabieren ließ. In der zweiten Runde gegen Österreich setzten die Inder ihre lebende Legende am Spitzenbrett zum ersten...

Olympiade: Erste Kaliber mit Indien und Armenien

Olympiade: Erste Kaliber mit Indien und Armenien
Die erste Runde der Schach-Olympiade in Batumi brachte das übliche Gemetzel zwischen der ersten Hälfte der teilnehmenden Mannschaften gegen die zweite. In der offenen Klasse enden gleich gleich 64 der 89 Begegnungen mit 4:0. Nigeria, Pakistan, Rwanda, Somalia, Congo, Burundi und Ivori Coast konnten nicht ausgelost werden. Im Frauenbewerb waren...

Vorschau zur Olympiade in Batumi

Vorschau zur Olympiade in Batumi
Ab 24. September (bzw. die Eröffnungsfeier ist tags zuvor) trifft sich die Schachwelt in Batumi, Georgien. Und zwar wirklich die ganze Schachwelt, oder jedenfalls ein grosser Teil davon: einige Teams haben Großmeister, teilweise Weltklassespieler, aber die insgesamt 245 GMs verteilen sich ungleichmässig über die 185 Teams – viele haben...

Bundespräsident Dr. Alexander van der Bellen verabschiedete das Damen- & Herren-Team in der Hofburg.

Bundespräsident Dr. Alexander van der Bellen verabschiedete das Damen- & Herren-Team in der Hofburg.
Ab 24. September sitzen Österreichs Damen und Herren bei der Schach-Olympiade in Georgien an den Brettern, die ihnen die Welt bedeuten. Österreichs aufstrebender Schachsport erhofft sich in Batumi eine Platzierung in den Top 25. Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen verabschiedete das Damen- & Herren-Team in der Hofburg. 185 Nationen...

Wladimir Putin wünschte seinen Teams viel Glück in Batumi

Wladimir Putin wünschte seinen Teams viel Glück in Batumi
Der russische Präsident wünschte den Teams Glück bei den Olympischen Spielen in Batumi Der Präsident der Russischen Föderation Wladimir Putin traf sich mit den nationalen Schachmannschaften in Sotschi und wünschte den Athleten Glück bei den Olympischen Spielen in Batumi. Das Treffen fand in der Bibliothek des Grand Hotel Rodina...

UNSERE SPIELER FÜR BATUMI: GROSSMEISTERIN SARAH HOOLT

UNSERE SPIELER FÜR BATUMI: GROSSMEISTERIN SARAH HOOLT
Sarah Hoolt ist die Letzte in unserer Riege der Olympiakandidaten, die für Deutschland in Batumi (Georgien) an den Start gehen werden und die wir an dieser Stelle vorstellen. Sarah war von Januar 2017 bis April 2018 die Nummer zwei bei den deutschen Schachspielerinnen hinter Elisabeth Pähtz. Ihre höchste FIDE-Elo erreichte sie...

43. Schach-Olympiade in Batumi (Georgien)

43. Schach-Olympiade in Batumi (Georgien)
Die Schach-Olympiade  findet vom 23. September (Ankunft) bis zum 6. Oktober (Abfahrt) 2018 in Batumi statt und wird mit dem 100. Jahrestag der Unabhängigkeit Georgiens zusammenfallen. Es ist die 43. Schacholympiade des Weltschachbundes FIDE. Die Entscheidung für die Austragung in Batumi fiel im August 2014, Mitbewerber war das südafrikanische...