Vier Festtags-Turniere in San Bernardino, Zürich, Riehen und Leissigen

Vier Festtags-Turniere in San Bernardino, Zürich, Riehen und Leissigen
Markus Angst – Während der kommenden Festtage stehen in der Schweiz gleich vier Open auf dem Programm: in San Bernardino (21.–23. Dezember), Zürich (26.–30. Dezember), Riehen (2.–6. Januar) und Leissigen (2.–6. Januar). 9570 Kilometer – das ist die Distanz, die der nach aktuellem Stand am weitesten entfernte Teilnehmer des Meisterturniers am 42....

Monatsinterview mit Regula Nobs – «Vielleicht ist Schach einfach nicht sexy genug!?»

Monatsinterview mit Regula Nobs – «Vielleicht ist Schach einfach nicht sexy genug!?»
Oliver Marti – Regula Nobs ist Primarlehrerin einer ersten und zweiten Klasse, wo das Schachspiel auch regelmässig in den Unterricht mit einfliesst. Die Hobby-Spielerin betrachtet Schach als eine Art Lebensschule und lässt uns an ihrer Erfahrung teilhaben, wie Schulkinder dem Spiel mit den märchenhaft anmutenden Holzfiguren gegenüberstehen. Welches ist...

Auftakt zur U16-Olympiade in Konya: Die Schweizer schlagen Armenien!

Auftakt zur U16-Olympiade in Konya: Die Schweizer schlagen Armenien!
Markus Angst – In der Startrunde der U16-Olympiade im türkischen Konya sorgten die Schweizer für einen veritablen Coup. Sie gewannen gegen das deutlich höher dotierte Armenien (Nummer 6 der Startrangliste) mit 2½:1½. Die als Nummer 29 unter 46 Teams gesetzten Schweizer waren zwar auf allen vier Positionen schwächer besetzt und wiesen...

Schweiz: Zweiter Meistertitel für Luzern nach 1991

Schweiz: Zweiter Meistertitel für Luzern nach 1991
Silber für Genf, Bronze für Riehen – Mendrisio und St. Gallen steigen in die Nationalliga B ab Markus Angst – Der Schachklub Luzern ist zum zweiten Mal nach 1991 Schweizer Mannschaftsmeister. Die Innerschweizer blieben an der dramatischen Nationalliga-A-Doppelschlussrunde in Lausanne als einzige der fünf Titelanwärter zweimal (souverän) siegreich. In der 8....

SMM: Genf kann am Sonntag aus eigener Kraft Schweizer Meister werden

SMM: Genf kann am Sonntag aus eigener Kraft Schweizer Meister werden
Luzern lauert auf einen Ausrutscher – St. Gallen erster Absteiger in die NLB Markus Angst – Genf geht als alleiniger Leader und mit einem Punkt Vorsprung auf Luzern und Riehen in die Nationalliga-A-Schlussrunde der Schweizerischen Mannschaftsmeisterschaft vom Sonntag in Lausanne (11 Uhr im Hotel «Aquatis»). Dort treffen die Genfer...

Am Wochenende Doppel-Schlussrunde der Nationalliga A in Lausanne

Am Wochenende Doppel-Schlussrunde der Nationalliga A in Lausanne
Die halbe Liga kann noch Meister werden – alle 80 Partien live im Internet! Markus Angst – Mit den fünf nur durch zwei Punkte getrennten Top-Teams Genf, Riehen, Winterthur, Luzern und Zürich verspricht die zentrale Doppel-Schlussrunde der Nationalliga A in der Schweizerischen Mannschaftsmeisterschaft (SMM) vom kommenden Wochenende in Lausanne Hochspannung im...

Schweiz: Beide Schweizer Teams vor ihrem Startrang – Herren 34., Damen 32. – zweimal (glücklich) Gold für China

Schweiz: Beide Schweizer Teams vor ihrem Startrang – Herren 34., Damen 32. – zweimal (glücklich) Gold für China
Markus Angst – Auftrag mit Bravour erfüllt: Bei der Olympiade im georgischen Batumi landeten beide Schweizer Mannschaften vor ihrem Startplatz (jeweils Nummer 39). Die Herren kamen auf Rang 34, die Damen auf Platz 32. Damit waren beide Teams um ein paar Ränge besser als vor zwei Jahren in Baku (40. und...

Schweizer holen Punkt gegen die Türkei, Schweizerinnen gewinnen gegen Mazedonien

Schweizer holen Punkt gegen die Türkei, Schweizerinnen gewinnen gegen Mazedonien
China stoppt Polen – Showdown USA – China um die Goldmedaille Markus Angst – In der 10. und vorletzten Runde der Olympiade in Batumi (Geo) spielten die Schweizer gegen die leicht favorisierte Türkei 2:2 unentschieden, während die Schweizerinnen gegen den Aussenseiter Mazedonien ihren dritten Sieg in Serie feierten (3:1). Trotz der...

Schweizer Damen erfolgreich

Schweizer Damen erfolgreich
Die 9. Runde der Olympiade in Batumi (Geo) wird die Delegation des Schweizerischen Schachbundes (SSB) nicht so schnell vergessen. Während die Schweizer gegen das an allen vier Brettern stärker besetzte Vietnam 0:4 verloren, gewannen die Schweizerinnen gegen das sechs Ränge vor ihnen gestartete Australien sensationell mit demselben Resultat! Bisher...

Zwei Schweizer Siege in der 8. Olympiade-Runde

Zwei Schweizer Siege in der 8. Olympiade-Runde
Markus Angst – Erstmals seit der Startrunde blieben im 8. Durchgang der Olympiade in Batumi (Geo) beide Teams des Schweizerischen Schachbundes (SSB) siegreich. Die vier Schweizer Grossmeister feierten gegen das mit einem GM und drei IM angetretenen und an drei von vier Brettern schwächer besetzten Dänemark einen knappen 2½:1½-Sieg. Zwar verlor...

4. Runde an der Olympiade: erstes Unentschieden für die Schweizer – 4:0-Sieg für die Schweizerinnen

4. Runde an der Olympiade: erstes Unentschieden für die Schweizer – 4:0-Sieg für die Schweizerinnen
Markus Angst – In der 4. Runde der Olympiade in Batumi (Geo) kamen die Schweizer gegen das 13 Ränge vor ihnen gestartete Slowenien zu ihr em ersten 2:2-Unentschieden. Dabei feierte GM Sebastian Bogner am ersten Brett mit Schwarz einen Prestigesieg gegen GM Jure Borisek. Dieser hatte tags zuvor mit...

2. Runde an der Olympiade: GM Nico Georgiadis führt die Schweiz zum zweiten Sieg

2. Runde an der Olympiade: GM Nico Georgiadis führt die Schweiz zum zweiten Sieg
WFM Lena Georgescu schlägt WGM/IM Olga Zimina Markus Angst – Der nach zwei Runden der Olympiade in Batumi (Geo) als einziger Schweizer mit dem Punktemaximum zu Buche stehende Grossmeister Nico Georgiadis war beim 2½:1½-Sieg gegen das leicht schwächere Montenegro der Matchwinner. Der 22-jährige Schwyzer feierte gegen IM Luka Draskovic...

Muttenz holt den Weltrekord in die Schweiz

Muttenz holt den Weltrekord in die Schweiz
om – In Muttenz wurde heute Geschichte geschrieben. Gesamthaft 1459 Schülerinnen und Schüler samt Lehrkräften konnten mobilisiert werden, um den Weltrekord der grössten Schachstunde – bisher gehalten von der Türkei mit 1009 Teilnehmern – zu brechen. Mit Erfolg! Der alte Rekord wurde um sage und schreibe 450 Schachschüler übertrumpft. Eine Leistung, die...

SMM: Riehen verblüfft mit 7:1-Kantersieg im Spitzenkampf gegen Titelverteidiger Winterthur

SMM: Riehen verblüfft mit 7:1-Kantersieg im Spitzenkampf gegen Titelverteidiger Winterthur
Genf (5:3-Sieg gegen Zürich) neuer NLA-Leader – erste Punkte für Aufsteiger Echallens Markus Angst – Die Schachgesellschaft Riehen ist die grosse Siegerin der ersten von zwei Nationalliga-A-Doppelrunden in der Schweizerischen Mannschaftsmeisterschaft (SMM). Die Basler gewannen als Einzige beide Partien. 24 Stunden nach dem 5½:2½-Pflichtsieg gegen Aufsteiger Echallens sorgten sie für eines...

Die Schweizer-Mannschaftsmeisterschaft tritt in die heisse Phase

Die Schweizer-Mannschaftsmeisterschaft tritt in die heisse Phase
NLA-Top-Match Réti – Winterthur am kommenden Samstag live im Internet Markus Angst – Mit der ersten von zwei Nationalliga-A-Doppelrunden tritt die Schweizerische Mannschaftsmeisterschaft (SMM) am kommenden Wochenende in die entscheidende Phase. Die fünf Erstplatzierten Winterthur (9 Punkte), Genf (9), Luzern (8), Riehen (8) und Zürich (8) sind nur durch einen Punkt...

IM Lorenz Drabke tödlich verunfallt

IM Lorenz Drabke tödlich verunfallt
Markus Angst – Der seit vielen Jahren auch in Schweizer Turnieren sowie bei diversen SMM- und SGM-Mannschaften spielende deutsche IM Lorenz Drabke ist bei einem Verkehrsunfall tödlich verunfallt. Der aus Freiburg im Breisgau stammende Lorenz Drabke war mit dem Fahrrad unterwegs, als er von einem Auto erfasst wurde (,). Er starb...